Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (282 Worte)

Gerd Holzheimer liest aus seinem neuen Buch „Über die Schwelle“ im Seehaus Raabe in Wörthsee

Dr. Gerd Holzheimer Bild: Maren Martell

Wörthsee – Die Familie Haushofer: Eine bayerische Familie zwischen Glanz und Abgrund. Sie waren Maler, Schriftsteller, Wissenschaftler, Politiker. Sie prägten über fünf Generationen hinweg das geistig-kulturelle Leben in Oberbayern und hinterließen bleibende Spuren. In der Zeit des Nationalsozialismus kommt es in der Familie zu Fehleinschätzungen und fatalen Irrwegen. Aber es entsteht auch eines der eindrücklichsten Werke deutscher Lyrik.

Der Gautinger Autor Gerd Holzheimer stellt in seinem neuesten im Münchner Allitera Verlag erschienenen Buch „Über die Schwelle" einige Mitglieder dieser Familie vor, so Max Haushofer (1811–1866), Landschaftsmaler und Gründer einer Künstlerkolonie auf der Fraueninsel im Chiemsee. Sein zweiter Sohn Max (1840–1907) wird Nationalökonom, Politiker und Schriftsteller; Thomas Mann gehört zu seinen begeisterten Studenten. Dessen Sohn Karl (1869–1946) ist Vorreiter der Geopolitik in Deutschland, deren Thesen sich auch Hitler bedient. Er unterhält enge Kontakte zu führenden Nationalsozialisten wie Rudolf Heß – ein gern gesehener Gast und Freund des Hauses. Albrecht (1903–1945) hingegen, Karls Sohn, sucht die Nähe zum Widerstand und wird nach dem Stauffenberg-Attentat verhaftet. Im Berliner Gefängnis verfasst er seine bekannten »Moabiter Sonette«, bevor er kurz vor Kriegsende erschossen wird. Seine Eltern nehmen sich 1946 am Hartschimmelhof, dem Familiensitz, ein gutes Stück oberhalb des Ammersees gelegen, das Leben.

Am Montag, 19. Februar liest Gerd Holzheimer auf Einladung des Rotary Club Wörthsee aus seinem Buch „Über die Schwelle" im Seehaus Raabe. Gleichzeitig erläutert er auch die Entstehungsgeschichte dieses Werkes. Der Eintritt zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist frei. Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr.

„Über die Schwelle" Lesung und Buchvorstellung von Gerd Holzheimer auf Einladung des Rotary Club Wörthsee

Montag, 19. Februar 2024, Seehaus Raabe, Seestraße 97, 82237 Wörthsee

Einlass 19.30, Beginn 20 Uhr – Eintritt frei

https://allitera-verlag.de/buch/familie-haushofer/

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Valentinsgottesdienst der evangelischen Kirchengem...
Mittwochsdisko in Dießen. "Die nationale Gemeinsch...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Donnerstag, 22. Februar 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Werben bei aloys.news
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

21. September 2023
Aktuelles
Ammersee West – Heute ist der letzte Tag des kalendarischen Sommers. Die Seen sind noch warm. Daher informieren wir Sie weiterhin täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen si...
30177 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
13571 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
10996 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
10382 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist die regionale, kostenfreie Online-Zeitung für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim...
8425 Aufrufe