Ab morgen: Filmvergnügen unterm Sternenhimmel direkt am See. Bis Dienstag, 31. August, im Seebad Starnberg

Archivfoto: FSFF/Pavel Broz

Starnberg – Sommerliches Filmvergnügen unterm Sternenhimmel auf großer Leinwand direkt am See. Open Air-Genuss pur! Im Seebad Starnberg kommen in diesem Jahr Kinofans voll auf ihre Kosten: Die ganzen Sommerferien werden die besten Filme gezeigt – Komödien, Klassiker, Thriller, Liebesfilme, Dramen, Musik, Anime-Filme und OSCAR-Gewinner. Für jed...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  675 Aufrufe

Starnberger Pionierprojekt "moosaik" für grüne und ganzheitliche Quartiersentwicklung erreicht nächsten Meilenstein.

Credit: Kehrbaum Architekten

Starnberg – Ein großer Schritt auf dem Weg zu einem zukunftsfähigen Stadtquartier am Starnberger Ortseingang ist gemacht: Einstimmig und mit viel Unterstützung hat der Bauausschuss des Starnberger Stadtrats am 22. Juli 2021 die Fortführung der Änderung des Bebauungsplans für moosaik – das verbindende Quartierbeschlossen. Mit dem positiven Votu...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  597 Aufrufe

Die traditionelle Überquerung des Starnberger Sees findet am Sonntag, 25. Juli, statt. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen bis 23. Juli möglich.

Graphik: gwt

Starnberg – Auch in diesem Jahr steht der sportliche Aspekt im Vordergrund: Das Sommerfest in LA VILLA, normalerweise krönender Abschluss der schwimmenden Überquerung des Starnberger Sees, muss dieses Jahr leider erneut abgesagt werden. Familie und Freunde der Schwimmer sind dennoch herzlich eingeladen, den Teilnehmer am Ziel zuzujub...

Weiterlesen
0
  606 Aufrufe

Hochwertige EDV-Geräte im Wert von 150.000 Euro aus Gymnasien in Starnberg und Puchheim entwendet – Kriminalpolizei bittet um Hinweise

Symbolfoto: aloys.news

Fürstenfeldbruck – In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen bisher unbekannte Täter in die Räumlichkeiten des Starnberger Gymnasiums in der Rheinlandstraße ein. In der darauffolgenden Nacht verschafften sich Einbrecher Zugang zu einem Gymnasium in der Bürgermeister-Ertl-Straße in Puchheim. In beiden Fällen wurde hochwertiges technisches...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  529 Aufrufe

„Die Daten unserer Bürgerinnen und Bürger müssen weiterhin sicher sein“ Landratsamt Starnberg als erste Kreisverwaltung komplett nach ISO 27001 zertifiziert.

Foto: Landratsamt Starnberg

Starnberg – Das Thema IT-Sicherheit nimmt einen immer größeren Stellenwert ein. „Dazu gehört an oberster Stelle der Schutz der persönlichen Daten der Bürgerinnen und Bürger", erklärt Landrat Stefan Frey. Das Landratsamt Starnberg hat daher sein gesamtes Informationssicherheitskonzept auf neue Beine gestellt. Jetzt wurde es bundesweit als erste...

Weiterlesen
0
  454 Aufrufe

Tunnel Starnberg. Bürgerkommunikation: Wiedereröffnung des Infocenters ab Juli.

Graphik: Straßenbauamt Weilheim

Starnberg/Weilheim – Vermehrte Bürgeranfragen in jüngster Zeit in Verbindung mit stark gesunkenen Inzidenzwerten in Stadt und Landkreis Starnberg ermutigen das Team Tunnel Starnberg zur Wiedereröffnung des Infocenters in der Münchner Straße/Ecke Strandbadstraße beim Landratsamt. „Wir freuen uns, der Bevölkerung fünf Öffnungstermine in der zwei...

Weiterlesen
0
  625 Aufrufe

Schöner sitzen und schauen im Schlossgarten Starnberg. Ausstellung „Veränderung" von Renate Hofer geht noch bis 9. Juli. Von Marion Ratz

Foto: Marion Ratz

Starnberg – Der Schlossgarten Starnberg ist wieder mal von der Bildhauerin Renate Hofer aufs Schönste verwandelt worden. Bereits 2015 zeigte sie dort in einer Einzelausstellung ihre Skulpturen, jetzt können 13 neue Skulpturen und zusätzlich ihre Stuhl-Installationen besichtigt werden. „Alles scheint Natur, so glücklich ist die Kunst versteckt"...

Weiterlesen
0
  850 Aufrufe

„Berührt von Musik“ - Chansons in Starnberger Kirche rund um das Mittelmeer am Weltflüchtlingstag, 20. Juni.

Archivfoto: aloys.news

Starnberg – „Ça touche" nennt sich das Chanson-Duo Alexandra Link-Lichius (Gesang/Gitarre) und Thomas Kapfer-Arrington (Kontrabass). Am Sonntagabend, 20. Juni um 18 Uhr gestalten sie in der Starnberger Friedenskirche in der Kaiser-Wilhelm-Straße 18 einen musikalischen Gottesdienst, „der berührt" (deutsch für „Ça touche"). Die Kollekte des Bene...

Weiterlesen
0
  605 Aufrufe

"Lockerungsmaßnahmen müssen zu allererst den Kindergartenkindern und den Schülerinnen und Schülern eine möglichst weitgehende Normalität ermöglichen". Pressemitteilung der Grünen vom Kreisverband Starnberg.

Symbolfoto: aloys.news

Pressemitteilung der Grünen vom Kreisverband Starnberg zu aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen für Kinder "Bei niedrigen Inzidenzen werden in Bayern – und auch im Landkreis Starnberg - in vielen Bereichen die Corona-Schutzmaßnahmen gelockert. Nach Auffassung der GRÜNEN werden Kinder und Jugendliche bei der Lockerung der Schutzmaßnahmen nicht ausre...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  542 Aufrufe

Wenn sich Türen und Fenster – wieder – öffnen. Sehnsucht Starnberger See - Villen und ihre berühmten Bewohner im Portrait. Die Villa Mussinan mit ihren Kunsträumen

Foto: © Jörn Kachelriess

 Starnberg – Historische Villen und Landhäuser rund um den Starnberger See repräsentieren ein bedeutendes Stück Kulturgeschichte. Und sie zeugen von der starken Sehnsucht nach der magisch anziehenden Schönheit des Sees. Ein repräsentatives Sommerhaus sollte einst der Erholung dienen und dem Wohlstand seiner Besitzer Ausdruck verleihen. St...

Weiterlesen
0
  1467 Aufrufe

Cleverer Bankmitarbeiter verhindert in Starnberg Telefonbetrug. Ein 85-jähriger Mann hätte 17.000 Euro zahlen sollen.

Symbolfoto: aloys.news

Starnberg – Am gestrigen Montag, 10. Mai, konnte dank eines aufmerksamen Bankmitarbeiters erneut ein Vermögensschaden durch einen Callcenter-Betrug verhindert werden. Ein 85-jähriger Starnberger war von den Betrügern am Telefon davon überzeugt worden, dass sein Enkel in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt gewesen sei und nun 17 000 Euro b...

Weiterlesen
0
  646 Aufrufe

Grüne bekennen sich zu Krankenhaus im westlichen Landkreis

Starnberg – In einer Pressemitteilung bekennen sich die GRÜNEN eindeutig zur Sicherstellung der medizinischen Grundversorgung im westlichen Landkreis Starnberg. Sie unterstützen sowohl im Kreistag als auch in den Gemeinderäten von Herrsching und Seefeld konstruktiv die Erarbeitung einer Lösung für die Zusammenlegung der Kliniken Seefeld und Herrsch...

Weiterlesen
0
  585 Aufrufe

Die Zufahrt der Moosstraße in Starnberg in die B 2 ist ab Montag, 26. April bis voraussichtlich Dienstag, 18. Mai, gesperrt.

Graphik: Staatliches Bauamt Weilheim

Starnberg/Weilheim – Zufahrt der Moosstraße in die B 2 ist ab 26. April gesperrt. Der Grund ist die Verlegung von Ver- und Entsorgungsleitungen.  Die Zufahrt der Moosstraße in die B 2 wegen Spartenarbeiten gesperrt. Der Zeitraum dafür steht jetzt fest: Beginn der Vollsperrung ist ab Montag, den 26. April bis voraussichtlich 18. ...

Weiterlesen
0
  607 Aufrufe

Morgen eröffnet ein Corona-Schnelltestzentrum in der Starnberger Schlossberghalle. Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Foto: Stadt Starnberg

Landkreis Starnberg – Morgen, am Donnerstag, 22. April, eröffnet der Landkreis Starnberg ein Schnelltestzentrum in Starnberg. Die Testungen finden in der Schlossberghalle, kleiner Saal in 82319 Starnberg, Vogelanger 2, von Montag bis Samstag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Die Testunge...

Weiterlesen
0
  957 Aufrufe

Das Landratsamt Starnberg empfiehlt wieder Online-Vorträge zum Klimaschutz und zur Energiewende für nächste Woche

Archivfoto: aloys.news

Landkreis Starnberg – Auch kommende Woche gibt es wieder ein reiches Angebot an Online-Vorträgen und Web-Seminaren zu verschiedensten Energie- und Klimaschutzthemen. Die Vorträge werden von Beratungsorganisationen wie Energie Agentur, Bauzentrum München, Verbraucherzentralen, C.A.R.M.E.N., VHS, oder das Beratungsnetzwerk LandSchafftEnergie ang...

Weiterlesen
0
  613 Aufrufe

Ab Montag, 22. März werden die Arbeiten am Tunnel Starnberg nach der Winterpause fortgesetzt. Voraussichtlich ab Ende April Vollsperrung der Moostraße.

Graphik: Staatliches Bauamt Weilheim

Weilheim/Starnberg – Im Mittelpunkt der Restarbeiten in der Petersbrunner Straße ab Montag nächster Woche, 22. März steht unter anderem der behindertengerechte Um- und Ausbau. Konkret bedeutet das Eingriffe im Geh- und Radwegbereich sowie den Randbereichen des Ende 2020 neu erstellten Abschnitts der Petersbrunner Straße in Richtung B 2. I...

Weiterlesen
0
  625 Aufrufe

Start ins Berufsleben in Zeiten von Corona. Orientierungshilfe bietet der Ausbildungskompass StarnbergAmmersee

Archivfoto: aloys.news

Starnberg – Der Tag der Ausbildung, seit über zehn Jahren eines der größten und erfolgreichsten gwt- Projekte in Sachen Ausbildung, musste im letzten Jahr kurzfristig abgesagt werden. Berufsinfo-Messen für Schülerinnen und Schüler finden derzeit nicht statt, Praktika sind nur sehr eingeschränkt möglich. Wie sollen sich Jugendliche in di...

Weiterlesen
0
  778 Aufrufe

Die "Arbeitsgemeinschaft Schürmann Dettinger Architekten" gewinnt zusammen mit "Studio Vulkan Landschaftsarchitektur" den ersten Preis für den Neubau der Fachoberschule Starnberg

Copyright: schürmann dettinger architekten PartGmbB

Starnberg – In unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Starnberg Nord, im Seilerweg, wird der Landkreis Starnberg eine Fachoberschule errichten. Am Architektenwettbewerb nahmen 18 Architekturbüros teil. Den ersten Preis errang die Arbeitsgemeinschaft Schürmann Dettinger Architekten und Studio Vulkan Landschaftsarchitektur aus München. 18 Arbeitsgemein...

Weiterlesen
0
  1173 Aufrufe

Initiative Demenzfreundliche Kommune Landkreis Starnberg. Online-Kompaktkurs "Demenz" am 23. Februar. Anmeldung ab sofort möglich.

Graphik: aloys.news

Landkreis Starnberg – Die Initiative Demenzfreundliche Kommune Landkreis Starnberg lädt am 23. Februar von 17 bis 18.30 Uhr zum Online-Kompaktkurs Demenz ein. In dem Kurs werden Informationen zum Krankheitsbild vermittelt. Zudem erhält man Tipps, was im Umgang mit Menschen mit Demenz zu beachten ist und wie die Kommunikation gelingen kann...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  698 Aufrufe

Das „Offene Ohr". Besuchsdienst per Telefon für ältere Menschen. Ein Anfang ist gemacht.

Archivfoto: aloys.news

Starnberg – Die weitgehende Beschränkung sozialer Kontakte ist derzeit unumgänglich. Gerade für ältere Menschen ist das eine besondere Belastung, weil soziale Kontakte wichtig sind, um nicht in Isolation und Einsamkeit zu geraten. Das Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement (KoBE) bietet in Kooperation mit der Fachstelle für Se...

Weiterlesen
0
  658 Aufrufe

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Fischerei Gastl. Weihnachtsanzeige 2022 ab 29.11.2022
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

13. September 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei. In wenigen Tagen beginnt der Herbst, trotzdem sind die Seen noch nicht so abgekühlt, dass man nicht darin baden könnte. Daher informieren wir Sie immer noch...
16047 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
8672 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
8341 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
7878 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
6153 Aufrufe