Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (80 Worte)

"Internet-Liebe": Unbekannter betrügt 65-Jährige aus Dachau um 35.000 Euro

"Internet-Liebe": Unbekannter betrügt 65-Jährige aus Dachau um 35.000 Euro Symbolbild: aloys.news

Dachau – Rund 35.000 Euro erbeutete ein Unbekannter, der einer 65-jährigen Frau aus Dachau unter Verwendung einer "Geschichte" über Monate hinweg eine Liebesbeziehung vorgegaukelt hatte. Durch professionell vorgetäuschte Liebesbekundungen, so die Pressemitteilung der Polizei, erschlich sich der Täter nach einer ersten Kontaktaufnahme über einen Messenger-Dienst das Vertrauen des späteren Opfers.

Durch das dann folgende Vortäuschen einer finanziellen Notlage konnte die Dame dazu bewegt werden, den geforderten Geldbetrag auf ein ausländisches Konto zu überweisen. Im Anschluss an den Geldtransfer riss der Kontakt ab. 

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

„Zwölf Monate – Zwölf Namen: 50 Jahre Olympia- Att...
Das Programm des Dießener Kinos ab Donnerstag

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Freitag, 29. September 2023

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Postfiliale Dießen ab 7.9.2023 KW 36/23
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

21. September 2023
Aktuelles
Ammersee West – Heute ist der letzte Tag des kalendarischen Sommers. Die Seen sind noch warm. Daher informieren wir Sie weiterhin täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen si...
28685 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
12273 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
9973 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
9482 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
7055 Aufrufe