1 Minuten Lesezeit (136 Worte)

1 Kilogramm Marihuana in Hohenfurch sicher gestellt.

Zwei Tatverdächtige kamen in Justizvollzugsanstalten. Foto: Polizei Weilheim

Hohenfurch – Am Mittwoch, 14. Juli, konnten Beamte der Kriminalpolizei Weilheim ein Kilogramm Marihuana in Hohenfurch sicherstellen. Zwei dringend Tatverdächtige sitzen mittlerweile in Untersuchungshaft.

Drei dringend tatverdächtige Männer aus Peiting und Schongau gerieten im Zuge anderweitiger Ermittlungen ins Visier der Rauschgiftfahnder der Kripo Weilheim und konnten schließlich im Laufe des 14.07.2021 im Gemeindebereich von Hohenfurch in ihrem Fahrzeug angehalten und vorläufig festgenommen werden. Die Beamten der Kriminalpolizeiinspektion Weilheim konnten zudem etwa 1 Kilo Marihuana sicherstellen.

Die sachleitende Staatsanwaltschaft München II stellte aufgrund des Sachverhalts Haftanträge gegen die drei Tatverdächtigen im Alter von 18 und 20 Jahren. Die drei jungen Männer wurden am Folgetag dem zuständigen Ermittlungsrichter beim Amtsgericht München vorgeführt. Dieser erließ Haftbefehle gegen die Beschuldigten, wobei der Haftbefehl gegen einen 20-Jährigen unter Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde. Die beiden anderen 18- und 20-jährigen Tatverdächtigen wurden in Justizvollzugsanstalten eingeliefert. 

Ort (Karte)

0
Die Kinowelt am Ammersee zeigt den oscar-prämierte...
"Sommersalon" im Taubenturm mit der Augsburger Kün...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 29. Juli 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Beliebteste Artikel

15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
4015 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
2243 Aufrufe
29. März 2021
Politik
Landkreis – Bitte keine Corona-Schnelltests in der Schule! Mit diesem Appell wenden sich die Elternbeiräte der drei staatlichen Gymnasien im Landkreis Landsberg an das Bayerische Kultusministeriu...
2116 Aufrufe
24. Mai 2021
Aktuelles
Utting – Am Sonntag wurden die beiden Motorrettungsboote der Wasserwacht Utting gegen 15.25 Uhr auf eine durchgekenterte Jolle vor dem Uttinger Freizeitgelände aufmerksam. Sofort machten sich die...
1922 Aufrufe
11. März 2021
Blaulicht
Seefeld – Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit Sitz in Ingolstadt soeben mitgeteilt hat, wurde heute gegen 17.15 Uhr im westlichen Uferbereich des Pilsensees, Gemeindebereich Seefeld...
1676 Aufrufe