Fahrzeugrennen auf der A 95? – Zeugen gesucht

Fahrzeugrennen auf der A 95? – Zeugen gesucht Foto: Alois Kramer

Weilheim – Ob sich die Fahrer zweier schwerer Mercedeslimousinen heute morgen auf der A 95, Höhe Wolfratshausen, ein strafbares Rennen lieferten, muß die Verkehrspolizeiinspektion Weilheim jetzt klären und sucht dazu Zeugen. Das meldet die Polizeiinspektion Weilheim. 

Heute gegen 8 Uhr waren die beiden Mercedes, einer weiß, der andere weiß mit schwarzem Dach, auf der Autobahn A 95 im Bereich der Anschlussstelle Wolfratshausen in Richtung München unterwegs. Einigen Verkehrsteilnehmern fiel die aggressive Fahrweise auf. Dabei fuhren beide Fahrzeuge extrem auf vorausfahrende Autos auf, bevor diese dann sowohl links als auch rechts überholt wurden. Bei der Überprüfung der Halteradressen in München konnten die Personalien der verantwortlichen Fahrzeugführer festgestellt werden.

Nun bittet die Verkehrspolizeiinspektion Weilheim um Mithilfe: Wer hat die beiden auffälligen Mercedeslimousinen heute früh auf der A 95 beobachtet und kann Angaben zur Fahrweise machen? Wer wurde durch die aggressive Fahrweise, insbesondere durch den knappen Abstand gefährdet oder genötigt? Hinweise sind erbeten an die Verkehrspolizeiinspektion Weilheim unter 0881/640-302. 

Ort (Karte)

0
Geht doch: Kunst in Zeiten von Corona
Inning: Frau von Unbekanntem sexuell belästigt – Z...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 28. Januar 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/