Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (347 Worte)

Polizei Schongau meldet drei Verkehrsunfälle

Polizei Schongau meldet drei Verkehrsunfälle Symbolbild: aloys.news

Linksabbieger kollidiert mit Gegenverkehr

Peiting: Bereits am Freitag, 07.01.2022, gegen 14:40 Uhr, ereignete sich in Peiting, an der Einmündung Am Stein / Untereggstraße ein Verkehrsunfall, bei dem eine 64-jährige Frau leicht verletzt wurde. Eine 46-jährige Frau aus Peiting fuhr mit ihrem PKW Ford die Ammergauer Straße ortseinwärts. Auf Höhe der Einmündung Am Stein bog sie nach rechts ab, um anschließend gleich nach links, in die Untereggstraße abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden PKW Mazda, der von einer 64-jährigen Frau aus Peiting gelenkt wurde. Die 64-Jährige fuhr mit ihrem PKW auf der Straße Am Stein vom Gewerbegebiet kommend in Richtung Ammergauer Straße. Auf Höhe der Einmündung zur Untereggstraße kam es zum Zusammenstoß der Fahrzeugfront des PKW Mazda in die rechte Fahrzeugseite des PKW Ford. An beiden Fahrzeugen entstand jeweils Sachschaden von circa 5.000€. Die 65-jährige Fahrerin des PKW Mazda wurde durch Kollision leicht verletzt.

Verkehrsunfallflucht

Peiting: Vermutlich am Samstag, 08.01.2022, zwischen 15:30 Uhr und 19:00 Uhr wurde ein PKW Dacia einer 57-jährigen Frau aus Peiting von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren und beschädigt. Die Frau parkte an diesem Samstag, gegen 15:30 Uhr auf einem Parkplatz eines Modemarktes im Grasweg in Peiting und gegen 19:00 Uhr auf einem Supermarkt Parkplatz in der Schongauer Straße in Peiting. Vermutlich wurde der PKW an einen der beiden Örtlichkeiten an der rechten vorderen Fahrzeugseite des PKW angefahren. Trotz eines Schadens von circa 3.000€ entfernte sich der Verursacher unerlaubt vom Unfallort. Sachdienlich Hinweise zur Klärung der Verkehrsunfallflucht, bitte an die Polizeiinspektion Schongau unter Tel.: 08861/23460.

Verkehrsunfallflucht – Zaun umgefahren

Steingaden: Im Zeitraum von Samstag, 08.01.2022, 16:30 Uhr, bis Sonntag, 09.01.2022, 13:45 Uhr wurde in der Tegelbergstraße in Steingaden von einem bislang unbekannten Fahrzeug ein Maschendrahtzaun einer Anwohnerin auf 6 Meter Länge umgefahren. Dabei wurden vier Metallpfosten aus dem Betonfundament herausgerissen. Zudem wurden noch zwei Sträucher, die an den Zaun angrenzten, entwurzelt. Der Sachschaden am Zaun und den Sträuchern wird auf circa 1.000€ geschätzt. Anhand der Spurenlage dürfte ein größeres Fahrzeug, vermutlich LKW, gegen den Zaun gefahren sein. Auch hier bittet die Polizeiinspektion Schongau um sachdienliche Hinweise zur Klärung der Verkehrsunfallflucht unter Tel.: 08861/23460. 

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Ute Kirchhof zeigt "Digitale Foto-Abstraktionen" i...
It’s only Rock ’n’ Roll, but we like it: Zu Hause ...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 24. Mai 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Werben bei aloys.news
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

24. Mai 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Frühling ist noch nicht vorbei, aber es gibt teilweise schon sommerliche Temperaturen. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die ...
8001 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7101 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
6468 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5421 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
4857 Aufrufe