Ergreifende Karfreitagsandacht mit Anton Ludwig Pfell und Arabella Steinbacher in St. Nikolaus in Herrsching

Arabella Steinbacher und Anton Ludwig Pfell auf der Empore von St. Nikolaus in Herrsching. Selbstverständlich hatten die beiden Musiker sich vorher einem Corona-Schnelltest unterzogen. Beide natürlich negativ getestet. Foto: Alois Kramer

Herrsching – Eine ergreifende Andacht hatte Pfarrer Simon Rapp von St. Nikolaus in Herrsching zusammen mit dem Organisten Anton Ludwig Pfell und der außergewöhnlichen Violinistin Arabella Steinbacher am Karfreitag veranstaltet. Die Gläubigen hörten die "Sieben Worte Jesu" am Kreuz in einem Gedicht des in Canada geborenen amerikanischen Poeten Mark Strand im Vortrag von Dekan Rapp. Das Publikum durfte wunderbare kleine musikalische Kostbarkeiten aus der Feder von Johann Sebastian Bach genießen. Wort und Musik halfen auf jeweils ihre eigene Weise das Karfreitagsgeschehen plastisch erscheinen zu lassen. Arabella Steinbacher rührte die Herzen der Zuhörer mit ihrer Stradivari und erfüllte den Kirchenraum mit ihrer ungewöhnlichen Virtuosität, hervorragend begleitet von Anton Ludwig Pfell, dem ehemaligen Organisten von Andechs, an der Orgel der Herrschinger Pfarrkirche. 

Ort (Karte)

0
Corona-Inzidenz-Wert liegt im Landkreis Starnberg ...
Musikalisches Vermächtnis. Leslie Mandoki ist auch...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 12. April 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeigen