2 Minuten Lesezeit (306 Worte)

Stadtführungen in Landsberg am Lech starten in die neue Saison. "Landsberg bei Nacht" findet am Freitag, 11. Juni statt.

Auch Themenführungen gibt es in Landsberg. Foto: Stadt Landsberg

Landsberg am Lech – Schon einmal Landsberg bei Nacht erlebt? Und im Laternenlicht an den Stadtmauern entlanggelaufen? Die Stadt Landsberg am Lech bietet ab sofort wieder die beliebten Stadtführungen mit vielen spannenden und ausgefallenen Themen an. Die regelmäßigen Stadtführungen finden auch in dieser Saison weiterhin drei Mal wöchentlich statt. Bis Oktober starten die Stadtführungen immer mittwochs, samstags und sonntags jeweils um 14.30 Uhr vor dem Historischen Rathaus. 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist wird um eine rechtzeitige Anmeldung in der Tourist-Information unter der Telefonnummer 08191/128-246 gebeten. Für Erwachsene kostet die Teilnahme an der Führung 5 Euro, Kinder und Jugendliche von sechs bis 16 Jahren zahlen 2 Euro. Sehr beliebt sind auch die Themenführungen. 

Zwölf verschiedene Führungen rund um historische Besonderheiten in Landsberg am Lech werden in diesem Jahr angeboten. Die erste startet bereits diese Woche: „Landsberg bei Nacht", - eine Stadtführung im Laternenlicht - findet am Freitag, 11. Juni um 20.30 Uhr statt. Bei einem Rundgang entlang der Mauern und Stadttürme erfahren die Teilnehmer ausgewählte Aspekte der Landsberger Geschichte und lernen die Stadt bei Einbruch der Dunkelheit und bei Nacht einmal anders kennen. Die Geschichte der Stadt mit ihren verschiedenen Erweiterungen wird anhand von erhaltenen Mauerresten und Türmen nachvollziehbar. Ausgangspunkt der von einer Stadtführerin im historischen Kostüm begleiteten Führung ist der Flößerplatz, der Weg führt im Anschluss an ehemaligen wie noch erhaltenen Stadttoren und Stadtmauern entlang. 

Anmeldungen für diese Führung sind bei der Tourist-Information bis Freitag um 12 Uhr unter Tel. 08191/128-246 möglich. Kosten: Erwachsene 13 Euro, Kinder und Jugendliche 6 Euro. Größe der Gruppe: zehn Personen. Das Team der Touristinfo sowie die Stadtführerinnen und Stadtführer freuen sich auch in diesem Jahr auf viele Wissbegierige und schöne Begegnungen in Landsberg am Lech. Informationen und Anmeldungen zu den Stadtführungen sind bei der Tourist-Information unter der Telefonnummer 08191/ 128-246 möglich. Informationen und Termine zu allen Führungen auf www.landsberg.de. 

Ort (Karte)

0
Noch Plätze frei für Kurzentschlossene in Kursen d...
Unser Soziales Bayern: Auszeichnung von Corona-Hel...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 29. Juli 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Beliebteste Artikel

15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
4011 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
2239 Aufrufe
29. März 2021
Politik
Landkreis – Bitte keine Corona-Schnelltests in der Schule! Mit diesem Appell wenden sich die Elternbeiräte der drei staatlichen Gymnasien im Landkreis Landsberg an das Bayerische Kultusministeriu...
2115 Aufrufe
24. Mai 2021
Aktuelles
Utting – Am Sonntag wurden die beiden Motorrettungsboote der Wasserwacht Utting gegen 15.25 Uhr auf eine durchgekenterte Jolle vor dem Uttinger Freizeitgelände aufmerksam. Sofort machten sich die...
1921 Aufrufe
11. März 2021
Blaulicht
Seefeld – Wie das Polizeipräsidium Oberbayern Nord mit Sitz in Ingolstadt soeben mitgeteilt hat, wurde heute gegen 17.15 Uhr im westlichen Uferbereich des Pilsensees, Gemeindebereich Seefeld...
1675 Aufrufe