BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Und bleibt ein Geheimnis den meisten..."

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  99 Aufrufe

BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Birkenerwachen..."

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  108 Aufrufe

St. Ottilien-Stipendiat aus Tel Aviv komponiert für das 4. Liberation Concert am 1. September

Foto: Ammerseerenade

St. Ottilien – Am 27. Mai 1945 spielten Holocaust-Überlebende ihr "Befreiungskonzert" in der Erzabtei Sankt Ottilien. Als 1. Artist in Residence des klösterlichen Liberation Concert-Erinnerungsprojektes komponiert Eliav Kohl aus Israel nun ein Werk für das Kaunas Streichquartett aus Litauen – für Freiheit, Toleranz und Wahrheit. Sein zweiw...

Weiterlesen
0
  201 Aufrufe

"Rauf - runter - Crash!" Theaterspektakel zum Thema "Sehnsucht" in der Theaterscheune Windach.

Foto: Virtuelle Companie

Die Sehnsucht setzt Antje und Franzi zu. Die zwei Frauen, die schon bei den vorigen Kreiskulturtagen in einem Boot ohne Paddel dahintrieben, sitzen jetzt auf Schaukeln. Ihre Sehnsüchte reißen sie in die Höhe - es sind vielerlei und manifestieren sich auf mehreren Ebenen, auch in Person der Karrenleute, der Zuberleute, der Schönen Frau und ihre...

Weiterlesen
0
  175 Aufrufe

BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Sekundengeschenk..."

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  108 Aufrufe

Matinée mit "Bilder vom See" von Martin Gensbaur in der Galerie am Marktplatz am Sonntag, 15. Mai.

Dießen – In Erinnerung an den 15. Mai 1863 findet am Sonntag, 15. Mai eine Matinée in der Galerie am Marktplatz 2 in Dießen statt. Eine Ausstellung des auf Initiative von Kaiser Napolen III. entstandenen "Salon des Refusés" wurde nämlich am 15. Mai 1863 eröffnet. Martin Gensbaur zeigt an diesem Sonntag "Bilder vom See" unter dem Tite...

Weiterlesen
0
  225 Aufrufe

Zwei Ausstellungen im Ägyptischen Museum München von Dießenern: „Menschen, Bilder, Orte“ von Dr. Laura Cohen und „Bis gleich, Isaak!“ von Noah Cohen. Eine Ausstellungskritik von Anne Munding. (Mit Video)

Foto: Stefan Arendt

Am 11. Dezember 321 erließ der römische Kaiser Konstantin ein Edikt, das vermögenden Juden die Berufung in den Stadtrat ermöglichte. Dies ist der früheste datierbare Nachweis für die Existenz jüdischer Gemeinden in Mitteleuropa und bot 2021 den Anlass für ein deutsch-jüdisches Festjahr mit mehr als 2.500 Veranstaltungen bundesweit. Besondere Beacht...

Weiterlesen
0
  219 Aufrufe

BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Ein Schelm, wer S...?"

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  105 Aufrufe

Das Programm des Dießener Kinos ab heute

Foto: Alois Kramer

Dießen – Neu im Programm der Kinowelt am Ammersee in Dießen ist "Downton Abbey II: Eine neue Ära". Lesen Sie auf aloys.news das Programm ab heute bis zum Mittwoch, 18. Mai. 

0
  173 Aufrufe

"Sehnsucht nach Sein": Gemeinschaftsausstellung von acht Künstlern im Blauen Haus ab 15. Mai

Graphik: Birgit Roschach

Dießen – Am Sonntag, 15. Mai, startet im Blauen Haus in Dießen eine Ausstellung von acht Künstlerinnen und Künstlern passend zum Thema der diesjährigen Kreiskulturtage "Sehnsucht". Die Gemeinschaftsausstellung trägt den Titel "Sehnsucht nach Sein". Die Auseinandersetzung der Werke reicht von der Textil- und Fotokunst bis hin zu groß- und ...

Weiterlesen
0
  234 Aufrufe

BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Ins Eis gebannt..."

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  111 Aufrufe

"So lang's no geht": Kabarettist Roland Hefter kommt nach Dießen. Karten ab sofort erhältlich.

Foto: Marcella Merk

Dießen – Mit seinem aktuellen Programm „So lang`s no geht" wird Roland Hefter am Freitag, 13. Mai im Blauen Haus in Dießen auftreten. Die SPD, Ortsverein Dießen, organisiert die Veranstaltung für Flüchtlinge aus der Ukraine. Auch der Helferkreis „Ukrainehilfe Dießen" soll Spenden von dem Erlös der Veranstaltung erhalten. „Wir sind sehr froh, dass w...

Weiterlesen
0
Markiert in:
  500 Aufrufe

"My Heart will go on". Chor-Literatur-Biennale am 14. Mai. Kammerchor Dießen mit Alexander Netschajew im Traidtcasten

Foto: Carmen Kubitz

Dießen – Seit der Gründung im Jahr 2004 präsentiert der Kammerchor Dießen alle zwei Jahre (außer 2020)- zusammen mit Alexander Netschajew als Sprecher – unter Leitung von Thomas H. Zagel einen stimmigen und spannenden Programm-Mix aus Songs und Gedichten zu einem bestimmten Thema – diesmal im Jahr 2022 geht es um das „Herz" : Am Samstag, 14. Mai, u...

Weiterlesen
0
  266 Aufrufe

"see" – refusée. Ausstellung mit Bildern vom See von Martin Gensbaur in der Galerie am Markt

Foto: Martin Gensbaur

Dießen – Am 15. Mai 1863, vielleicht auch an einem Sonntag, begann in Paris der Salon des Refusés. Für manche Kunsthistoriker bedeutet dieses Datum den Beginn der Moderne, weil sich unter den zurückgewiesenen Bildern, die dort gezeigt wurden, auch Edouard Manets Skandalbild „Dejeuner sur l'herbe" befand. Abgesehen vom Titel „see-refusèe", der ...

Weiterlesen
0
  252 Aufrufe

"An den Ufern der Seensucht". Gemeinschaftsausstellung in Utting ab 15. Mai

Graphik: Uttinger-Ateliertage-Künstler

Utting – Die Gruppe der Uttinger Ateliertage-Künstler verbindet das Thema der diesjährigen Kreiskulturtage, "Sehnsucht", in den vorgestellten Arbeiten mit der Sehnsucht ("Seensucht") nach See und Wasser als Symbole für Lebendigkeit und Ungreifbares. Alle Mitwirkenden verfolgen natürlich ihre jeweilige individuelle Interpretation und ...

Weiterlesen
0
  188 Aufrufe

Ihre Märchen machen Mut. Drachen und Feen faszinieren Maria Schumacher aus Weilheim. Von Peter Stöbich

Weilheim – Es war einmal eine Frau mit weißem Haar, die konnte mit ihren wundersamen Erzählungen vielen Menschen Freude bereiten. "Märchen machen Mut", sagt Maria Schumacher und ermuntert ihre Zuhörer, es ihr gleich zu tun.So märchenhaft könnte eine Geschichte über die Lebenskünstlerin aus Weilheim beginnen, die kurz vor ihrem 60. Geburtstag b...

Weiterlesen
0
  195 Aufrufe

Friedensfahne weht vor dem Landratsamt Landsberg. One World Flag kündigt die dritten Kreiskulturtage an

Alle Fotos: Julilan Leitenstorfer

Landsberg am Lech – Ein blauer Kreis auf transparentem Grund. Eine Fahne aus zartem Organza-Gewebe weht derzeit für alle sichtbar vor dem Landsberger Landratsamt. Die Friedensfahne der Dießener Textilkünstlerin Nani Weixler in Kooperation mit Thomas Mandl kündigt nicht nur die am 14. Mai beginnenden dritten Kreiskulturtage an, sie ist auch Bot...

Weiterlesen
0
  157 Aufrufe

Museen mit Freude entdecken: Der Internationale Museumstag in den Städtischen Museen Landsberg am 15. Mai

Foto: Stadt Landsberg

Landsberg am Lech – Das Motto des Internationalen Museumstages am 15. Mai 2022 lautet „Museen mit Freude entdecken." Das Herkomer Museum lädt darum alle Besuchenden zu freiem Eintritt ein. Kinder und Jugendliche können das Museum auch per Quiz erkunden und eine kleine Überraschung gewinnen. Im Museumsdepot des Neuen Stadtmuseums, ein Ort, d...

Weiterlesen
0
  131 Aufrufe

BJott Kellers tägliche Entdeckung. Heute: „Warten auf Einsatz..."

Riesen – Den Messenger Whatsapp kennt fast jeder, nicht aber seine Funktion temporärer Statusmitteilungen. Jeder kann dort Bilder, Worte, Links oder Videos einstellen, die für all gespeicherten Kontakte sichtbar sind und nach 24 Stunden unwiderruflich verschwinden. Diese Funktion nutzte der Künstler BJott Keller für sein digitales Kunstprojekt GENA...

Weiterlesen
0
  127 Aufrufe

Liberation Concert in Landsberg: Noch freie Plätze bei Musik-Workshops. Jetzt anmelden

Symbolbild: aloys.news

Landsberg am Lech – Im Rahmen der Festwoche um das Liberation Concert gibt es beim Workshop vom 23. bis 25. Mai 2022 von 16:00 bis 18:00 Uhr noch freie Plätze. Der Workshop ist für alle, die Instrumente spielen sowie für alle Sängerinnen und Sänger zwischen 12 und 30 Jahren und jeden Niveaus geeignet. Der Open Improvisationsworkshop, der ...

Weiterlesen
0
  140 Aufrufe

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

27. Juni 2022
Aktuelles
Ammersee West – Wir haben Hochsommer. Daher informieren wir Sie wieder täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an verschiedenen Messstell...
11231 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7339 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
6969 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5560 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
5450 Aufrufe