Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (318 Worte)

Bundestagsabgeordneter Kießling Gast bei den Feierlichkeiten zum Elysée -Vertrag

Michael Kießling in der französischen Nationalversammlung.

Paris/Landsberg – Vor 60 Jahren unterzeichneten Bundeskanzler Dr. Konrad Adenauer und Staatspräsident Charles de Gaulle den Élysée­-Vertrag. Mit diesem Meilenstein der deutsch-französischen Beziehungen verpflichteten sich beide Länder zu umfassender politischer Zusammenarbeit und besiegelten damit eine enge Partnerschaft und Freundschaft. Aus Anlass des 60. Jubiläums der Unterzeichnung des Élysée-Vertrages trafen sich am vergangenen Sonntag nun die Spitzen beider Staaten zum Festakt in Paris – mit dabei war auch der Landsberger CSU-Bundestagsabgeordnete Michael Kießling.

„Die Teilnahme an den Feierlichkeiten war für mich nicht nur eine parlamentarische Verpflichtung, sondern vielmehr eine ehrenvolle Aufgabe. Denn die vor 60 Jahren begründete deutsch-französische Freundschaft ist eine Erfolgsgeschichte der Versöhnung und Zusammenarbeit und bleibt daher unverzichtbar für beide Nationen und auch Europa", so der Bundestagsabgeordnete. „Gerade in der gegenwärtigen Lage, den enormen geopolitischen Herausforderungen, ist es wichtig, verlässliche Partner an seiner Seite zu haben und diese engen Beziehungen intensiv zu pflegen. Deshalb muss sich die amtierende Bundesregierung gerade jetzt ganz im Geiste des Élysée-Vertrags besser mit Paris abstimmen, um Freiheit und Sicherheit in Europa zu schützen, unsere globale Wettbewerbsfähigkeit zu stärken und unsere gemeinsame europäische Zukunft fortzuschreiben."

Nach den gemeinsamen Feierlichkeiten mit dem französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron und dem Bundeskanzler Olaf Scholz in der Sorbonne-Universität trafen sich Abgeordnete beider Parlamente zu bilateralen Gesprächen, bevor sie am Nachmittag zu einer gemeinsamen Arbeitssitzung des Deutschen Bundestages und der Assemblée nationale zusammenkamen. Die Arbeitssitzung endete mit der Annahme einer gemeinsamen Erklärung.

Hintergrund

Erstmals kamen Abgeordnete des Deutschen Bundestages und der Assemblée nationale im Jahr 2003, zum 40. Jahrestag der Unterzeichnung des Élysée-Vertrages, in Versailles zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Zum 50. Jubiläum trafen sich die deutschen und französischen Parlamentarier in Berlin. Im Jahr 2019 unterzeichneten Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel und Staatspräsident Macron im Krönungssaal des Aachener Rathauses einen neuen deutsch-französischen Freundschaftsvertrag: den sogenannten Vertrag von Aachen. Damit vereinbarten Deutschland und Frankreich, sich in allen Bereichen den Herausforderungen der Zukunft gemeinsam zu stellen.

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Kreis-SPD Neujahrsempfang: Selbstvergewisserung de...
59-Jähriger wird in Germering von zwei Männern übe...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 01. Februar 2023

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

13. September 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei. In wenigen Tagen beginnt der Herbst, trotzdem sind die Seen noch nicht so abgekühlt, dass man nicht darin baden könnte. Daher informieren wir Sie immer noch...
16289 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
9004 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
8641 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
8623 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
6312 Aufrufe