Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (443 Worte)

CSU sendet zum Jahresauftakt ein kraftvolles Signal aus Seeon: Klarer Kurs anstatt Ampel-Chaos!

Michael Kießling Foto: Deutscher Bundestag/Stella von Saldern

Seeon/Landsberg am Lech – Nach zweijähriger Corona-Unterbrechung hat die CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag erstmals ihre traditionelle Klausurtagung am vergangenen Wochenende wieder im Kloster Seeon durchgeführt. Auch der Landsberger CSU-Bundestagsabgeordnete Michael Kießling – Wahlkreis 224 Starnberg, Landsberg am Lech und Germering  – war vor Ort und hat an den Beschlüssen mitgewirkt:

„Mit einem kraftvollen Signal aus Seeon starten wir ins neue politische Jahr. Damit stehen wir als starke politische Kraft der gesellschaftlichen Mitte für das Kontrastprogramm zur mangelnden Entschlossenheit der Ampel. Denn seit einem Jahr führt das Zögern und Zaudern der Bundesregierung zu chaotischen Zuständen. Notwendige Entscheidungen werden vertagt oder aus ideologischen Gründen abgelehnt. Damit schadet man insbesondere der Wirtschaftskraft unseres Landes und verspielt unseren Ruf international.

Mit dem Angriffskrieg auf die Ukraine haben sich die wirtschaftlichen und politischen Beziehungen dauerhaft verändert. Besonders in der Wirtschaftspolitik ergeben sich derzeit enorme Verschiebungen mit China, Indien und den USA. Darauf müssen wir reagieren und als Deutschland und Europa wehrhaft werden und wettbewerbsfähig bleiben. Dabei ist für uns klar: Diese Zeitenwende braucht Entschlossenheit!

Aber: Die Ampel-Koalition verschläft ihre angekündigte Zeitwende. Aus diesem Grund haben wir die vergangenen Tage gemeinsam mit unserem Ministerpräsidenten Dr. Markus Söder und dem Vorsitzenden der CSU im Deutschen Bundestag Alexander Dobrindt unsere Position bestimmt und starke Beschlüsse gefasst. So konnte ich insbesondere für den Baubereich – Schaffung von bezahlbarem Wohnraum und Wohneigentum - einen wichtigen Beitrag leisten. Denn seit einem Jahr verspricht die Ampel den Bau von 400.000 Wohnungen und hat jedoch bisher keine passenden Antworten hierauf. Die Förderlandschaft wurde radikal beschnitten und Anforderungen an den Neubau gleichzeitig massiv erhöht. Familien erhalten hierbei keine Unterstützung, um den Traum von den eigenen vier Wänden zu ermöglichen. Gleiches gilt für den Mietwohnungsbau. Auch hier fehlt es an zuverlässigen Rahmenbedingungen, um mehr bezahlbaren Wohnraum zu schaffen. Aus diesem Grund wollen wir mitunter ein Nachfolgemodell für das Baukindergeld einführen, die Erbschaftsteuer regionalisieren und die Freibeträge erhöhen sowie mehr Bauland aktivieren.

Zudem brauchen wir wieder gefestigte internationale Partnerschaften. Doch der gegenwärtige politische Kurs der amtierenden Bundesregierung ist eine Achillesferse für unsere Sicherheit und Wirtschaft und für Europa. Daher stehen wir im Gegensatz zur Ampel für europäische Souveränität bei kritischer Infrastruktur und Produktion sowie für eine stabile Sicherheitsarchitektur, um mit unseren Unternehmen international konkurrenzfähig zu bleiben und militärisch wieder eine Führungsrolle einzunehmen.

Darüber hinaus haben wir wichtige Impulse für bezahlbare Energie für Bürger und Betriebe sowie für eine sichere Energieversorgung gesetzt. Dazu gehört mitunter, die letzten drei Atomkraftwerke in Deutschland nicht wie von der Ampel beschlossen Mitte April endgültig abzuschalten. Denn sie sollten angesichts der angespannten Energieversorgung noch mehrere Jahre weiterlaufen. Kurzum: Wir als größte Oppositionsfraktion im Deutschen Bundestag stehen bereit für eine Zeitenwende mit Entschlossenheit und mit Mut zur Entscheidung."

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

BJott Kellers tägliches Kunstprojekt. Heute: „HDR ...
BJott Kellers tägliches Kunstprojekt. Heute: „Nich...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 24. April 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

21. September 2023
Aktuelles
Ammersee West – Heute ist der letzte Tag des kalendarischen Sommers. Die Seen sind noch warm. Daher informieren wir Sie weiterhin täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen si...
30713 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
13969 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
11320 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
10649 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist die regionale, kostenfreie Online-Zeitung für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim...
9034 Aufrufe