Parken in Dießen goes digital. Start der Park-Now-App ab sofort.

Erste Bürgermeisterin Sandra Perzul mit Mitarbeiter von Park Now. Foto: Marktgemeinde Dießen

Dießen – Auch in Dießen kann ab sofort bargeldlos für das Parken bezahlt werden. Im gesamten Süden Bayerns steht der PARK NOW Service bereits heute in über 40 Kommunen zu Verfügung. Autofahrer laden sich dafür einfach kostenfrei die PARK NOW App herunter und starten den Parkvorgang mit nur einem Klick. Durch die minutengenaue Abrechnung wird unnötiges Überbezahlen vermieden und Autofahrer bezahlen nur die Zeit, die sie wirklich geparkt haben. Die Abrechnung der Parkgebühren erfolgt dann gesammelt am Monatsende. Zudem kann über die PARK NOW App auch ein Jahresticket in digitaler Form erworben werden. Nutzer der App sparen sich also nicht nur den Weg zum Parkscheinautomaten, sondern vermeiden auch den unnötigen Kontakt mit dem Automaten sowie Kleingeld. Um Bürgern einen Anreiz zu schaffen auf den digitalen Parkservice umzusteigen bietet PARK NOW ein 10 Euro Startguthaben für Neukunden. Für das Startguthaben in Höhe von 10 Euro wird auf der Homepage der Marktgemeinde Dießen am Ammersee (www.diessen.de) ein Rabattcode zur Verfügung stehen, der in der Park Now App eingelöst werden kann. 

Handyparken mit PARK NOW: Münzen und Parkscheine werden überflüssig

Dießen bietet eine neue, attraktive Alternative zur Bargeldnutzung: Nach der kostenlosen Registrierung können Parkscheine in der PARK NOW App mit nur einem Klick gelöst werden. Die Parkgebühren werden am Monatsende gesammelt abgerechnet, die Bezahlung erfolgt per Lastschrift, PayPal oder Kreditkarte. Ein Parkticket im Auto ist nicht mehr nötig, der aktive Parkvorgang wird von den Überwachungskräften über das Kennzeichen kontrolliert. Die App kann auch ohne Registrierung genutzt werden. Hierbei erfolgt die Abrechnung der Service- und Parkgebühren über den Mobilfunkanbieter.

PARK NOW setzt dem Parkstress ein Ende

Die App ist intuitiv und nutzerfreundlich: Mit nur einem Klick wird der Parkvorgang am Straßenrand gestartet, ein weiterer Klick vor dem Wegfahren beendet die Parkzeit. Die App gibt nicht nur einen Überblick über alle gebuchten Parkvorgänge und die angefallenen Gebühren, sondern zeigt auch die Parkmöglichkeiten in der Umgebung mit den entsprechenden Tarifen an. In einigen Städten gibt die Funktion Find & Park außerdem die Wahrscheinlichkeit an, einen freien Parkplatz zu finden.

Zitat der Bürgermeisterin Frau Sandra Perzul: Das bargeldlose und bequeme Bezahlen von Parkgebühren mit ParkNow kann auf allen von der Marktgemeinde Dießen bewirtschafteten Parkplätzen genutzt werden. Für die Nutzer bedeutet dies ein stressfreies, bargeldloses und ticketloses Parken. Von Vorteil ist außerdem, dass unsere Bürgerinnen und Bürger dieses System von ParkNow auch in zahlreichen anderen Städten und Gemeinden in der Region nutzen können

Bei der Nutzung von PARK NOW fallen neben den regulären Parkgebühren geringe Servicegebühren an. Zur Auswahl stehen zwei verschiedene Tarife: das Silberpaket für Gelegenheitsparker (29 Cent Servicegebühr pro Parkvorgang) und das Goldpaket für Vielparker (mit einer Servicepauschale von € 2,99 pro Monat, die alle Parkvorgänge abdeckt). Die Servicegebühren rechnen sich rasch, da eine Überbezahlung der Parkzeit und etwaige Strafzettel entfallen.

Digitales Parken macht vieles einfacher

  • Strafzettel wegen abgelaufener Parkzeit sind Geschichte: Der Nutzer beendet die Parkzeit genau dann, wenn er wegfährt. Länger dauernde Besprechungen oder andere Verzögerungen sind kein Problem mehr.
  • Die minutengenaue Abrechnung schützt außerdem vor Überbezahlung, falls es mal schneller geht.
  • Münzen und der Besuch des Parkscheinautomaten werden überflüssig.
  • Die PARK NOW App zeigt alle Parkmöglichkeiten in der Umgebung mit der entsprechenden Tarifinformation an.
  • Mit Find & Park direkt zu freien Parkplätzen fahren bereits in größeren Städten wie Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und Reutlingen verfügbar. Weitere Städte sind in Vorbereitung.
  • Bei vielen BMW-Fahrzeugen ist die Funktion PARK NOW bereits im Navigationssystem integriert.
  • Das kontaktlose Bezahlen verringert das Infektionsrisiko.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite www.park-now.com.

Über PARK NOW

PARK NOW ist einer der führenden Anbieter sowohl für das Parken am Straßenrand als auch in Parkhäusern. Die digitalen Parklösungen unter den Marken PARK NOW, Parkmobile, RingGo und Park-line werden von derzeit 45 Millionen Nutzern in mehr als 1.100 Städten in Europa und Nordamerika in Anspruch genommen. Ziel von PARK NOW ist es, Städte sauberer, gesünder und lebenswerter zu machen. PARK NOW ist Teil der YOUR NOW Joint Ventures der BMW Group und der Daimler AG. In Deutschland und Österreich ist PARK NOW bereits in über 290 Städten verfügbar (insgesamt in über 200 Parkgaragen), und erweitert kontinuierlich das Netzwerk an Kooperationspartnern und Städten.

Ort (Karte)

0
„Kino ist ein Erlebnis ganz besonderer Art“. aloys...
"Black salt in Auflösung..." Ein whatsapp-Kunstpro...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 13. April 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeigen