Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (312 Worte)

Bernd Kunze wird neuer Trainer des TSV Landsberg

Bernd Kunze Bild: ©TSV Landsberg

Landsberg am Lech – Ein Allgäuer wird beim TSV Landsberg Nachfolger des Spielertrainer-Duos Sascha Mölders (39) und Mike Hutterer (34), die den Verein am Ende der laufenden Spielzeit verlassen werden. Der neue Trainer des Fußball-Bayernligisten heißt Bernd Kunze, er ist 50 Jahre alt und Leiter des TQ-Kundencenters in Durach im Landkreis Oberallgäu. Dort lebt er mit Ehefrau Carmen und den vier Töchtern Laura (19), Alina (16), Lena-Sophie (15) und Emilia (9).

„Kunze war von Anfang an unser Wunschkandidat. Wir sind sehr froh, dass wir so einen erfahrenen Mann mit einem großen Netzwerk für den TSV Landsberg gewinnen konnten. Unser Konzept, künftig auf eine junge, hungrige Mannschaft mit vielen Spielern aus der Region zu setzen, hat ihn sofort überzeugt", sagt Marko Braovac (34), der neue Sportdirektor am Lech. „Wir werden einige Neuzugänge zum TSV holen, aber auch auf eine Reihe von Spielern aus dem aktuellen Kader setzen."

Der neue TSV-Trainer war selbst für den TSV Kottern in der Landesliga aktiv. Dort begann er in der Saison 2003/2004 auch seine Trainer-Tätigkeit (bis 2010). Kunze coachte zudem den 1. FC Sonthofen und den FC Wiggensbach. Von 2015 bis 2019 war er Teammanager, Trainer und Co-Trainer beim FC Memmingen, seit 2020 (bis zum Ende der laufenden Saison) ist er Teammanager und Co-Trainer beim 1. FC Sonthofen, mit dem er 2023 in die Bayernliga aufstieg und am Wochenende den Klassenerhalt perfekt gemacht hat.

„Ich freue mich auf eine total reizvolle Aufgabe nach einem großen Umbruch - an einem interessanten Standort mit hervorragender Infrastruktur", so Kunze. Er verspricht „eine Mannschaft, die ihr Herz auf dem Platz lässt und in der jeder Spieler Siegeswillen und Leidenschaft an den Tag legt. Das müssen und werden die Zuschauer merken." Das Saisonziel? „Das gibt's erst, wenn die Mannschaft steht." Aktuell bastelt Kunze zusammen mit Braovac am künftigen TSV-Kader und stellt seinen Trainerstab zusammen. Erster Trainingstag wird voraussichtlich Montag, der 17. Juni, sein.

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Erfolgreiche KNAXIADE-Fortbildung in Landsberg
MTV-Herren holen in Mammendorf Auswärtssieg

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 19. Juni 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

19. Juni 2024
Aktuelles
Ammersee West – Wir informieren Sie täglich auf aloys.news über die aktuellen Temperaturen bayerischer Seen: Ammersee 18,1 Grad (8 Uhr, Stegen), Starnberger See 20,4 Grad (8 Uhr, Starnberg), Bode...
33724 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
14559 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
11745 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
10990 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist das regionale, kostenfreie Online-Portal für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim-Schongau. ...
9634 Aufrufe