Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (376 Worte)

Superbiker Marcel Schrötter: Schadensbegrenzung mit vier Punkten

Pflugdorf/Assen (Niederlande) – Marcel Schrötter hatte im Samstagrennen viel Mühe mit den unterschiedlichen Streckenverhältnissen entlang einer Runde auf dem TT Circuit.

Anhaltend wechselhaftes Wetter brachte am Samstag beim Besuch der Supersport-Weltmeisterschaft in Assen aus der Sicht des Pflugdorfers Marcel Schrötter etwas ungewollte Würze in das erste Rennen des Wochenendes. Die letzten Vorbereitungen vor dem Start wurden zu einer spannenden Frage, mit welchen Reifen man das Rennen beginnen würde. Marcel Schrötter entschied sich auf einer bereits weitgehend abgetrockneten Strecke für die Trockenvariante.

Es dauerte jedoch einige Runden, bis im gesamten Verlauf einer Runde eine trockene Spur zur Verfügung stand und der MV Agusta-Pilot sich anpassen konnte und immer schneller wurde. Der zwölfte Platz im Ziel ist dennoch unbefriedigend,
obwohl er in der Gesamtwertung weiterhin in Schlagdistanz ist.

«ServusTV Online» wird das zweite Rennen am Sonntag wieder live übertragen, ebenso wie die «ServusTV On»-App und der Stream auf der offiziellen WorldSBK-Website. Eurosport 2 wird am Abend eine Aufzeichnung ausstrahlen.

"Ich bin enttäuscht. Die Bedingungen am Start haben mir überhaupt nicht gepasst, denn wenn ganze Sektoren komplett nass sind, tue ich mich mit Slicks unglaublich schwer. Wahrscheinlich kann ich in solchen Situationen meinen Kopf nicht genug abschalten. Es fühlt sich für mich so an, als wäre
ich schon am Limit und könnte jeden Moment stürzen. Aber andere haben heute wieder gezeigt, dass das möglich ist. Das macht ein Rennen wie dieses kaputt für mich. Auf der anderen Seite war es wichtig, dass ich auf dem Motorrad sitzengeblieben bin und Punkte geholt habe. Leider haben meine stärksten Konkurrenten in der Meisterschaft die Plätze eins und zwei belegt, was für mich sehr ungünstig war."

"Zumindest konnte ich zum Ende hin etwas Boden gutmachen und die fünftschnellste Rundenzeit im Rennen fahren. Das ist sehr wichtig für die Startaufstellung morgen und gleichzeitig das einzig Positive am heutigen Tag. Mit Slicks auf komplett nassen Abschnitten zu fahren, war noch nie meine Stärke. Ich fühle mich bei Streckenbedingungen wie zu Beginn des Rennens einfach nicht wohl. Entweder ist komplett nass, und dann mit Regenreifen natürlich, obwohl wir da noch Nachholbedarf haben. Ich hoffe also auf trockene Bedingungen morgen, denn ich denke, da können wir ein Wörtchen mitreden, damit wir Assen mit einem soliden Ergebnis verlassen können."
0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Verkehrspolizei Weilheim meldet: Verkehrsunfalls...
Polizei Starnberg meldet: Ladendieb in Drogeriemar...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Samstag, 18. Mai 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

21. September 2023
Aktuelles
Ammersee West – Heute ist der letzte Tag des kalendarischen Sommers. Die Seen sind noch warm. Daher informieren wir Sie weiterhin täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen si...
30946 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
14186 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
11497 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
10793 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist die regionale, kostenfreie Online-Zeitung für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim...
9305 Aufrufe