Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (303 Worte)

"Ernesto, der Seebär – Vom Tretauto zum Schlachtschiff" Teil 3: Hat sich mein Leben gelohnt? Folge 93

Jetzt ist der Seebär 90 Jahre alt. Graphik: Pax et Bonum Verlag

Folge 93

Mit „Gabi" entwickelte sich ein herziges Gespräch, das mit der Zeit in echte Liebe mündete. Wir haben zwölfeinhalb unendlich schöne Jahre mit einander verbracht mit Lieb und Leid, das uns widerfahren ist, wir aber immer gemeinsam bestanden haben. Viele gemeinsame Reisen nach allen Teilen der Welt haben wir unternommen, von West nach Ost und alles, was dazwischen lag und kauften sogar irgendwann mal ein wunderschönes Grundstück auf einem Bergrücken in der Dominikanischen Republik mit traumhaftem Ausblick auf das Meer auf der Nordseite und den südlich gelegenen schneebedeckten Pico Duarte.

Und als ich damals wieder einmal eine mit gutem Geld (2000 DM) dotierte Rolle hatte, ich mir aber von 8 Uhr bis 17 Uhr in der eisbedeckten Münchner Maximilianstraße die Füße abfror, weil sich die Crew verspätet hatte (in meiner Rolle als Juwelier Wempe in „Diamanten küsst man nicht"), hatte ich die Schnauze vom Film endgültig voll, wenn man mich auch mittlerweile für 13 Oscars nominiert hatte (Jux!), (aber nie einen bekam, nominieren kann man jeden) und verabschiedete mich nach 480 Auftritten (kein Jux!) ganz vom Film, denn ich hatte schließlich jetzt etwas besseres zu tun, nämlich, mich um mein Gabrielchen zu kümmern. Ich habe sie am 12. Oktober 2007 durch eine tückische Krankheit verloren und damit ist meine Sonne, die so hoffnungsvoll während all dieser Zeit am Zenith hat, erloschen. Wir hatten noch so viele Pläne.

Insbesondere für meine Kinder war sie wie eine zweite Mutter und Freundin und sie haben sie ihrerseits sehr geliebt. Aber das Leben geht unaufhaltsam wie ein Schneeball-zu-Tal weiter. Wer weiß, was das Leben noch alles für mich in petto hat? Ich bin doch erst 90?? Lasst uns erst einmal dieser elenden Corinna einen Tritt in den Hintern geben, wartet, dann fahren wir nach Berlin und Leipzig und lassen dort die Sau raus! 

Fortsetzung folgt

Ort (Karte)

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Susanne Hauenstein zeigt ab Sonntag, 8. August, "F...
Bjott Kellers tägliche Status-Bild-Notiz. Heute: "...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 24. Mai 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

24. Mai 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Frühling ist noch nicht vorbei, aber es gibt teilweise schon sommerliche Temperaturen. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die ...
8008 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7102 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
6469 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5423 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
4859 Aufrufe