Landsberg am Lech – Oxana Müssle heißt die 9.000. Besucherin eines Bausteins beim Landsberger Eltern-ABC. Patin Helga Rais-Parsi (links) und Referentin Bettina Dörr (rechts) überraschten sie beim Baustein 4 „Von Milchbubis und Breiprinzessinnen" mit einem Blumenstrauß. Der Mutter der acht Monate alten Sophia wohnt in Kaufering und besucht regelmäßig Bausteine – sie gefallen ihr sehr und ihre Tochter profitiert davon, meinte sie. Ermöglicht wird das Elternbildungsprogramm durch die großzügige Unterstützung der Uttinger Weltfirma Schubert International, die von Barbara Schubert (3. von links) und ihrer Tochter Birgit Rothörl (2. von links) vertreten wurde. Foto: Daniela Hollrotter
www.landsberger-eltern-abc.de