Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (214 Worte)

Am Donnerstag wurden die Verträge mit den neuen Pächtern für den Kiosk des Strandbad St. Alban unterzeichnet. Der Riederauer Kiosk bleibt in den Händen von Michaela Horvath.

Bürgermeisterin Sandra Perzul mit den beiden neuen Pächtern von St. Alban,  Bado Schleifenbaum und Tobias Lux, Mitte. Foto: Alois Kramer

Dießen –  Am Donnerstag unterzeichneten im Dießener Rathaus die beiden neuen Pächter des Kiosks im Strandbad St. Alban ihren Vertrag mit der Marktgemeinde Dießen. Tobias Lux und Bado Schleifenbaum sind seit zwei Jahren erfolgreiche Betreiber des Kiosks "Bucht27" in Murnau und haben mit ihrem Konzept den Marktgemeinderat überzeugt. Dem gelernten Bootsbauer Schleifenbaum und dem Eventmanager Lux schwebt ein "mediterraner Bali-Flair" vor. Die Küche soll zudem vegetarische und vegane Gerichte anbieten. Bereits im Dezember bekamen die zwei unter elf Bewerbern den Zuschlag. Der Bernrieder Lux kennt Dießen, hat er doch hier im Rathaus geheiratet und seine Schwiegereltern wohnen hier. 

In Riederau gab es dagegen keinen Pächterwechsel. Die bisherige Pächterin Michaela Horvath betreibt mit ihrem Mann Marcus Thaler bereits in der sechsten Saison den Kiosk im Strandbad. Der Gemeinderat hat beschlossen, dass das auch weiterhin so bleiben soll. Die Vertragsunterzeichnung fand ebenfalls am Donnerstag im Rathaus statt. 

Während es jetzt schon in Riederau Speisen "to go" gibt, sind die neuen Betreiber von St. Alban noch am Renovieren. In beiden Strandbädern öffnen die Badestelle und die Liegewiesen erst am 1. April und sollen in den Sommermonaten von 9 bis 22 Uhr geöffnet bleiben. 

Vertragsunterzeichnung im Dießener Rathaus für den Kiosk im Strandbad Riederau. V.l. Marcus Thaler, Michaela Horvath, Verwaltungschef Karl-Heinz Springer und Bürgermeisterin Sandra Perzul. Foto: Alois Kramer

Ort (Karte)

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Videoberatung der Beauftragten der Arbeitsagentur ...
Ältere Dießener Frau seit gestern nachmittag vermi...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 24. Mai 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Werben bei aloys.news
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

24. Mai 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Frühling ist noch nicht vorbei, aber es gibt teilweise schon sommerliche Temperaturen. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die ...
8008 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7102 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
6469 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5423 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
4859 Aufrufe