Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (269 Worte)

Am Sonntag wieder großer Flohmarkt in den Dießener Seeanlagen

Am Sonntag wieder großer Flohmarkt in den Dießener Seeanlagen

Dießen – Die wohl schönste Anreise zu einem der beliebtesten und meistbesuchten Flohmärkten Süddeutschlands ist immer noch der Dampfer: Seit 30 Jahren besteht er schon, der "Große Flohmarkt" in Dießen. Der Dampfersteg liegt nämlich direkt neben dem Flohmarktgelände. Am Sonntag, 7. August findet er wieder statt. Allerdinges führen viele Wege in die Seeanlagen, dort wo der Flohmarkt veranstaltet wird. Den kürzeren Fußweg haben diejenigen welche den Zug nehmen. 

Vom Bahnhof geht's direkt zu den Ständen und zur Bewirtung.ür alle Genießer der Landschaft und alle Sportler sei das Fahrrad empfohlen. Die Wettervorhersage ist optimal.Autofahrern müssen Geduld mitbringen und einen Parkplatz fern des Sees zu suchen. An der Hofmark gibt es ab diesem Jahr einen neuen großer Besucherparkplatz. Von da sind es keine 10 Minuten durch den Ort zum See.

Den Flohmarkt gibt es seit mehr als 30 Jahren in der Marktgemeinde. Der in ganz Deutschland bekannte Markt ist alljährlich im August und lockt tausende Besucher nach Dießen. Die Stände werden direkt am See unter altem Baumbestand aufgebaut. Das macht den besonderen Flair dieses Markts aus. Beliebt ist der Flohmarkt für sein hochwertiges Angebot. Für Besucher ist ab 7 Uhr geöffnet, Ende ist um 17 Uhr. Die Standplätze sind ausreserviert. Für Kinder jedoch ist noch reichlich Platz vorhanden. Für sie ist die Teilnahme kostenlos.


Das gastronomische Angebot steht konsequent unter dem Aspekt der Regionalität. Alle Speisen und Getränke kommen aus der Region. Selbstverständlich gibt es an der Markt Rôtisserie die „Landsberger Rote", eine extra feurig scharfe Grillwurst, und der Gastl brät seine Ammersee-Renkenfilets. Der Flohmarkt findet bei jeder Witterung statt.

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Dießener Rathausuhr schlägt zur Zeit keinem die St...
Staatsminister Aiwanger kümmert sich in Pähl um Ku...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 09. August 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

09. August 2022
Aktuelles
Aktuelles
Ammersee West – Wir haben Hochsommer. Daher informieren wir Sie wieder täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an verschiedenen Messstell...
13742 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7618 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
7446 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
6266 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5711 Aufrufe