Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (436 Worte)

„Baywatch" bei Janet Jackson: Hausbesuch in Hollywood. Folge 137 aus dem Buch: "Er hatte sie alle". 50 bemerkenswerte Reportagen vom Dießener Michael Fuchs-Gamböck über Pop-Größen.

Michael Fuchs-Gamböck lebt in Dießen. Archivfoto: aloys.news

Jeden Tag lesen Sie auf aloys.news eine Folge aus dem Buch des Dießener Journalisten Michael Fuchs-Gamböck. Es trägt den Titel "Er hatte sie alle. 50 Geschichten aus 25 Jahren Rock 'n' Roll-, Rock- & Pop-Abenteuer" und ist vor drei Jahren erschienen.

Folge 137: Besuch bei Janes Jackson der jüngsten Schwester von Michael Jacksons 

Bussis auf beide Wangen des sich geschmeichelt fühlenden Vertreters der deutschen Journaille, dann ging Janet Pete und mir voran zur Terrasse ihres geschmackvoll eingerichteten Bungalows. Sie erzählte mir auf dem kurzen Weg dorthin, dass sie „einfach nur Janet" sei. Merkwürdigerweise stimmte das sogar, wie ich in unserer Konversation bestätigt bekommen sollte. Und das, obwohl The Velvet Rope bereits seit Wochen ganz oben in den Charts weltweit stand, sich prächtig verkaufte und Janet noch ein bisschen reicher machte, als sie eh schon war. Trotzdem beharrte Mrs. Jackson darauf, normal zu sein – was immer das zu bedeuten hat in einer Umgebung wie dieser ...

An dieser Entwicklung hin zur Normalität hatte Janet allerdings auch lange genug gearbeitet. Denn als jüngste im berühmt-berüchtigten Kinder-Clan der Jacksons geboren zu sein, war nicht eben eine leichte Wahl und alles andere als der Garant für ein Leben in Normalität. Janet wurde bereits siebenjährig vom so ehrgeizigen wie cholerischen Vater Joe animiert, mit Bruder Randy als Duo in Las Vegas auf die Bühne zu steigen. Einige Jahre später fand sie sich in TV-Seifenopern wie Fame oder Good Times wieder. Und 16-jährig nahm sie schließlich ihr erstes Album Janet Jackson auf, dem allerdings kein besonderer Erfolg vergönnt war.

Eine stromlinienförmige Karriere nach Maß, so schien es nach außen hin, doch hinter den Kulissen der Erfolgsdynastie Jackson ging, wie sich Janet erinnerte, „der totale Psychostress ab. Ich wollte nur raus." 

Ihren Absprung wagte das Jackson-Nesthäkchen, als sie 18-jährig den drei Jahre älteren Musiker James DeBarge ehelichte – sie kam vom Regen in die Traufe! Denn James war schwer kokain- und alkoholabhängig, entsprechend launisch verhielt er sich seiner Angetrauten gegenüber. Zerknirscht kehrte Janet nach nur 60 Tagen Irrsinn mit DeBarge, der sie in seinem Drogenwahn gerne mal verprügelt hatte, nach Hause zu den Eltern zurück, ließ die Ehe annullieren und widmete sich fortan strikt ihrer Sangeskarriere. Ein Engagement, das sich auszahlen sollte, denn spätestens mit dem '86er- Album Control war die kleine Jackson auf dem Weg zum großen Star. Der ist sie bis heute geblieben ...

Janet und ich nahmen Platz auf einer Art Gartenstühlen aus Holz, zwischen uns ein kleiner Plastiktisch, auf dem ich mein Aufnahmegerät postierte. Ähnliche Möbel, erinnerte ich mich Déjà-vu-mäßig, hatten meine Großeltern auch in ihrem Schrebergarten gehabt. Ich fühlte mich zu Hause ...

Fortsetzung folgt morgen

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

BJott Kellers tägliche Status-Bild-Notiz. Heute: „...
30-jährige Skifahrerin verunglückt schwer auf der ...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 22. Mai 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

22. Mai 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Frühling ist noch nicht vorbei, aber es gibt teilweise schon sommerliche Temperaturen. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die ...
7751 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7096 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
6443 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5417 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
4833 Aufrufe