Computer-Chris aus Dießen rät: Holen Sie sich einen externen Bildschirm. Lektion Nr. 4

Chris Filser ist Computer-Experte. Foto: Computer-Centrum Dießen

Dießen – Um Ihre Augen zu entlasten können Sie an jeden Laptop einen externen Bildschirm anhängen. Dann auf beiden Bildschirm arbeiten und Ihre Fenster von einem zum anderen schieben. Damit haben Sie einen doppelt so großen Desktop und müssen nicht ständig Fenster, die Sie brauchen, öffnen und schließen. Die Installation ist ganz einfach. In den meisten Fällen wird der zweite Bildschirm automatisch erkannt. Da die Bildschirme der Laptops meistens verspiegelt sind, haben die externen Bildschirme Vorteile, da sie matt sind. Das schont Ihre Augen. 

Ihr 

Chris Filser

Ort (Karte)

0
„Radeln – von Gilching bis zum Bundestag". Zoom-Me...
Der Landkreis Starnberg sucht Freiwillige für Int...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Montag, 14. Juni 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier