Schriftgröße: +
3 Minuten Lesezeit (552 Worte)

Das Donnerstagsrezept No. 2: Gebratener Sellerie mit gerösteten Kürbiskernen. Von Heike Hoffmann

Gebratener Sellerie mit Kürbiskernen. Foto: Heike Hoffmann

Dießen/Inchenhofen – Im Oktober reifen die stattlichen Früchte. Noch liegen sie auf dem Feld durcheinander und leuchten in der Herbstsonne. Wenig später verzieren lange, goldgrüne Streifen für kurze Zeit die Landschaft bei Inchenhofen. Denn nun kommt Anton Lohner mit der Erntemaschine, auf die er ausgesprochen stolz ist. Sie hat eine Stange Geld gekostet und ist hochmodern. Früher musste man die Kürbisse von Hand spalten um an die wertvollen Kerne zu gelangen. Das erledigt heute die rote Maschine – sie spießt die Früchte auf, öffnet sie und separiert die Kerne vom Kürbisfleisch.

Kürbiskernöl stammt eigentlich aus der Steiermark. Dort gehört das tief dunkelgrüne urgesunde Öl auf jeden Tisch. Auf der Suche nach einer Nische für seine Nebenerwerbslandwirtschaft wurde Lohner in Österreich fündig. Die Kürbisse wuchsen gut im Wittelsbacher Land; heute bewirtschaftet er rund zehn Hektar, zum Teil biologisch. Nach der Ernte werden die Kerne in eine steirische Ölmühle gebracht, die sie mit viel Erfahrung in „schwarzes Gold" verwandelt. 

Das Donnerstagsrezept: No. 2  

Gebratener Sellerie mit gerösteten Kürbiskernen

Schön herbstlich und eine Zier für jedes Vorspeisenbuffet.

Passt hervorragend auch zu einem Braten aus heimischem Wild.

Gebratener Sellerie mit gerösteten Kürbiskernen

1 kleiner Sellerie

Pflanzenöl zum Braten (z.B. Raps- oder Sonnenblumenöl)

etwas Zitronensaft

1 Handvoll Kürbiskerne

etwas Kürbiskernöl

Sellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben nach und nach braten, sie dürfen ruhig noch etwas Biss haben. Hübsch auf einem großen Teller anrichten, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Kürbiskerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, bis sie duften. Über die Selleriescheiben geben und das Kernöl separat dazu reichen.

Mehr Rezepte findet man in dem reich bebilderten Reise-Kochbuch

Ammerseerenke bis Zwetschgendatschi. Rezepte von unterwegs

von Heike Hoffmann
216 Seiten | Hardcover | 21×28 cm | mit über 600 farbigen Fotos und Karte
ISBN 978-3-95786-139-9 | € 32,50

https://www.youtube.com/watch?v=n6YtKnLBqxY#action=share

Kürbiskerne und Kernöl gibt es im Versand bei Anton Lohner in Inchenhofen
www.kuerbiskernoel-lohner.de

NEU, NOVITÀ:

Heike Hoffmann/Stefan Boes, Lieblingsplätze zum Entdecken. Tegernsee – Schliersee – Tölzer Land, Gmeiner Verlag, 192 S. / 14 x 21 cm / Paperback, ISBN 978-3-8392-2630-8
Meßkirch: Februar 2020, € 18.00

Genuss vom Gardasee. Rezepte von unterwegs
234 Seiten | Hardcover | 21×28 cm | mit über 600 farbigen Fotos und Karte
Augsburg: Wißner-Verlag, November 2018,

ISBN 978-3-95786-158-0, € 35.00
Blick ins Buch: https://www.wissner.com/verlagsprogramm/backen-kochen/genuss-vom-gardasee-detail

Lieblingsplätze zum Entdecken. So schmeckt Oberbayern, Gmeiner Verlag, 192 S. / 14 x 21 cm / Paperback
Meßkirch: August 2018, € 17.00, ISBN 978-3-8392-2338-3

Buchbestellung: direkt bei Heike Hoffmann, , gerne mit Widmung, beim Buchhändler Ihres Vertrauens oder bei shop.autorenwelt.de

Ort (Karte)

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

BJott Kellers tägliche Status-Bild-Notiz. Heute: „...
"Er hatte sie alle". Folge 141: Janet Jackson. Von...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Mittwoch, 01. Februar 2023

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier
Werben bei aloys.news

Beliebteste Artikel

13. September 2022
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei. In wenigen Tagen beginnt der Herbst, trotzdem sind die Seen noch nicht so abgekühlt, dass man nicht darin baden könnte. Daher informieren wir Sie immer noch...
16289 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
9004 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
8641 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
8623 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
6312 Aufrufe