1 Minuten Lesezeit (243 Worte)

Landkreis Starnberg: Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember. Mit Ehrenamtskarte und Juleica kostenlos in die Breitwandkinos und die Filmstation Gilching

Landkreis Starnberg: Internationaler Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember. Mit Ehrenamtskarte und Juleica kostenlos in die Breitwandkinos und die Filmstation Gilching Symbolbild: aloys.news

Landkreis Starnberg – Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am Sonntag, den 5. Dezember haben sich das Landratsamt Starnberg und der Kreisjugendring auch in diesem Jahr wieder etwas Besonderes einfallen lassen: Inhabende der Bayerischen Ehrenamtskarte als auch der Jugendleitercard (Juleica) erhalten an diesem Tag freien Eintritt in die Vorstellungen der Breitwandkinos im Landkreis und der Filmstation in Gilching.

Wer am 5. Dezember in den Breitwandkinos in Gauting, Seefeld oder Starnberg und der Filmstation in Gilching seine Ehrenamtskarte oder Juleica vorzeigt, erhält freien Eintritt in die Filme. Landrat Stefan Frey: „Diese Aktion soll ein kleines Dankeschön für das großartige Engagement unserer Landkreisbürgerinnen und Landkreisbürger darstellen!". Stefan Frey und Ralph Stößlein (Vorstand des Kreisjugendrings) danken den Kinobetreibern und Akzeptanzpartnern der bayerischen Ehrenamtskarte Matthias Helwig sowie Matthias Bojen und Ulf Maneval für die Kooperation zum Tag des Ehrenamtes.

Das Kinoprogramm für diesen Tag kann unter www.breitwand.com und www.filmstation.de nachgelesen werden. Nachdem die Aktion im normalen Kinobetrieb läuft, wird eine Kartenreservierung im jeweiligen Kino empfohlen. Der freie Eintritt ist möglich, wenn die Ehrenamtskarte mit dem Personalausweis oder die Juleica an der Kinokasse vorgezeigt wird. Die Aktion ist nicht kombinierbar mit anderen Vergünstigungen. In Kinos gilt derzeit die 2-G-Plus Regel.

Alle Informationen zur Bayerischen Ehrenamtskarte oder Juleica sind im Internet unter www.lk-starnberg.de/ehrenamtskarte beziehungsweise www.lk-starnberg.de/juleica zu finden.

Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist ein jährlich am 5. Dezember abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements. Er wurde 1985 von den Vereinten Nationen mit Wirkung ab 1986 beschlossen. 

Ort (Karte)

0
Die Polizei Weilheim meldet: Mann gestern Mittag t...
Bernhard Jott Keller hat den Kollegenpreis des Ber...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 18. Januar 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Beliebteste Artikel

09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
6218 Aufrufe
04. Oktober 2021
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei, aber es gibt noch schöne Tage. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an...
5749 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5032 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
4388 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
3902 Aufrufe