Schriftgröße: +
1 Minuten Lesezeit (197 Worte)

Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck durchsucht mehrere Wohnungen wegen Kinderpornografie

Blaulicht Symbolbild: aloys.news

Fürstenfeldbruck – Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat seit Anfang Mai mehrere Durchsuchungsbeschlüsse wegen des Verdachts auf Verbreitung von Kinderpornografie vollzogen. Es konnte umfangreiches Beweismaterial sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern an.

In der ersten Maiwoche vollzog die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck im Landkreis Dachau insgesamt sechs Durchsuchungsbeschlüsse wegen des Verdachts auf Verbreitung von Kinderpornografie. An der Durchsuchungsaktion waren Beamtinnen und Beamte der Kriminalpolizeiinspektion und der Zentralen Ergänzungsdienste (ZED) Fürstenfeldbruck beteiligt.

Den richterlichen Beschlüssen für die Durchsuchungen, die von der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg beantragt wurden, gingen umfangreiche Ermittlungen voraus. Im Rahmen der Durchsuchungen konnten neben 50 Datenträgern auch dem Waffengesetz unterliegende verbotene Gegenstände und geringe Mengen Betäubungsmittel sichergestellt werden. Die Auswertung der sichergestellten Datenträger ist noch nicht abgeschlossen.

Ein 22-jähriger Mann aus dem Landkreis Dachau befindet sich aufgrund der genannten Ermittlungen in Untersuchungshaft. Hierzu darf auf den beigefügten Pressebericht der Zentralstelle Cybercrime Bayern (ZCB) verwiesen werden.

Die Verbreitung von Kinderpornografie ist weltweit strafbar. Trotzdem kommt es immer wieder dazu, dass Darstellungen des sexuellen Kindesmissbrauchs in den digitalen Medien in größeren Umlauf gelangen. Vielfach werden derartige Inhalte unbedacht über WhatsApp, Messenger oder soziale Netzwerke verbreitet – und dadurch Straftaten begangen. Weitere Informationen zur polizeilichen Kampagne gegen die Verbreitung von Kinderpornografie finden sich unter https://www.polizei-beratung.de/themen-und-tipps/sexualdelikte/kinderpornografie/die-kampagne/.

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Polizeibericht Dießen: Zu spät gebremst. 14.000 Eu...
Otto-Hellmeier Kulturhaus: Masako Ohta und Matthia...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Sonntag, 21. Juli 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Werben bei aloys.news
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

20. Juli 2024
Aktuelles
Ammersee West – Wir informieren Sie täglich auf aloys.news über die aktuellen Temperaturen bayerischer Seen: Ammersee 22,9 Grad (7 Uhr, Stegen), Starnberger See 23,4 Grad (7 Uhr, Starnberg), Bode...
36374 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
15012 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
11969 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
11185 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist das regionale, kostenfreie Online-Portal für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim-Schongau. ...
9926 Aufrufe