Schriftgröße: +
2 Minuten Lesezeit (319 Worte)

Landkreis Landsberg radelt neuen Rekord

V.l.: Klimaschutzmanagerin Andrea Ruprecht, ADFC-Vorsitzender Martin Baumeister, STADTRADELN-Stars Konrektorin JWR Ruth Riedle und DAV-Vorsitzender Jörg Riedle Foto: Leitenstorfer/Landratsamt Landsberg
Landsberg am Lech – Der diesjährige „STADTRADELN" - Aktionszeitraum ist beendet und auch die Nachmeldefrist ist nun vorbei - vom 26.06.2022 bis einschließlich 16.07.2022 waren wieder alle Fahrradinteressierten im Landkreis aufgerufen, so viele Kilometer wie möglich auf dem Rad zurückzulegen. Egal ob beruflich oder privat - Hauptsache CO2-frei auf dem Fahrrad unterwegs sein - war das Motto in den drei Wochen. 

Gemeinsam einen neuen Rekord erradelt Insgesamt 

162 Teams wurden während des STADTRADELN-Zeitraums gegründet, um sich zum Radeln zu motivieren, gemeinsame Touren zu machen und durch den Verzicht aufs Auto aktiv das Klima zu schützen. Mit insgesamt 753.330 geradelten Kilometern wurde der „STADTRADELN"-Kilometerrekord aus dem Jahr 2020 deutlich übertroffen. Umgerechnet in CO2 entspricht dies einer Vermeidung von 116 Tonnen, die von insgesamt 3.262 Radlerinnen und Radlern erreicht wurde. 

Spendenaktion mit dem EDEKA Logistikzentrum Landsberg 

Auch in diesem Jahr wurde der STADTRADELN-Zeitraum im Landkreis Landsberg von einer Spendenaktion begleitet. Die Radelnden haben wieder alles darangesetzt, den maximalen Spendenbetrag von € 5.000 zu erreichen. Über die EDEKA-Spende freuen darf sich wieder eine soziale Initiative im Landkreis Landsberg am Lech: 2022 fiel die Wahl auf die Lebenshilfe Landsberg, die mit dem Spendenbetrag E-Bikes für die klimaschonende Mobilität der Mitarbeiter zwischen den verschiedenen Einrichtungen der Lebenshilfe anschaffen wird. 

STADTRADELN-Stars mit gutem Beispiel voran 

Durch die Sonderkategorie „STADTRADELN-Stars" soll den Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Erweiterung des „STADTRADELN" aufgezeigt werden. Die STADTRADELN-Stars verzichten während des dreiwöchigen Aktionszeitraums vollkommen auf das Auto, auch die Mitfahrt in einem Auto ist ihnen untersagt. In diesem Jahr hatte der Landkreis Landsberg am Lech vier STADTRADELN-Stars am Start, die sich dieser Herausforderung gestellt haben: Ruth Riedle (2. Korrektorin der JWR Landsberg), Jörg Riedle (1. Vorsitzender DAV Landsberg), Robert Sedlmayr (Bürgermeister der Gemeinde Geltendorf) und Dario Bährle (Abteilungsleiter im EDEKA Logistikzentrum Landsberg). Ihre Erfahrungen und Berichte sind im STADTRADELN-Blog nachzulesen

Unter www.stadtradeln.de/landkreis-landsberg finden Sie die diesjährigen STADTRADELN-Ergebnisse. Die Gewinner der verschiedenen Prämierungskategorien werden von der Fachstelle Klimaschutz der Kreisverwaltung Landsberg informiert.
0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

"I can't get no Satisfaction". Morgen beginnt im Z...
César Franck zum 200. Geburtstag

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 09. August 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Unterstütze unabhängigen Journalismus

Anzeige
Anzeigen
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

09. August 2022
Aktuelles
Aktuelles
Ammersee West – Wir haben Hochsommer. Daher informieren wir Sie wieder täglich auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an verschiedenen Messstell...
13742 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
7617 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
7446 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
6266 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5711 Aufrufe