1 Minuten Lesezeit (280 Worte)

Morgen eröffnet ein Corona-Schnelltestzentrum in der Starnberger Schlossberghalle. Terminvereinbarung ist nicht notwendig.

Montag bis Samstag von 8 Uhr bis 16 Uhr finden Testungen statt. Foto: Stadt Starnberg

Landkreis Starnberg – Morgen, am Donnerstag, 22. April, eröffnet der Landkreis Starnberg ein Schnelltestzentrum in Starnberg. Die Testungen finden in der Schlossberghalle, kleiner Saal in 82319 Starnberg, Vogelanger 2, von Montag bis Samstag in der Zeit von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Die Testungen sind kostenlos.

Landrat Stefan Frey: „Das Testangebot im Landkreis wird kontinuierlich ausgebaut. Auch in Starnberg kann man sich nun schnell und spontan testen lassen. Ich kann die Bürgerinnen und Bürger nur auffordern rege davon Gebrauch zu machen. Der Einzelhandel braucht Euch! Test und meet und click ist eine echte Herausforderung für unsere Läden, auch hier müssen wir zusammenhalten und nicht aus Bequemlichkeit Online-Shoppen."

Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich. Vor dem Test muss man sich jedoch online unter testung.sampletracker.eu registrieren, damit man nach dem Test über das Testergebnis informiert werden kann. Das Testergebnis steht nach etwa 20 bis 30 Minuten fest und wird per E-Mail zugeschickt. Nachdem der Befund aus Datenschutzgründen nur verschlüsselt übermittelt werden darf, erhalten die Testpersonen vorab eine SMS mit dem Passwort. Wer kein Handy besitzt oder lieber darauf wartet, kann sich den Befund vor Ort ausdrucken lassen. Sollte der Schnelltest positiv ausfallen, kann vor Ort auch gleich ein PCR-Test vorgenommen werden.

In Kürze werden im Testzentrum zusätzlich auch sogenannte Single-Sampling Tests angeboten. Diese speziell entwickelten Schnelltest-Kits ermöglichen die bereits gewonnene Probe im Falle eines positiven Befundes für eine anschließende PCR-Untersuchung weiter zu verwenden. Das Schnelltestzentrum in Starnberg wird im Auftrag des Landratsamtes Starnberg von der Firma Eurofins betrieben.

Der Zugang zur kleinen Schlossberghalle ist barrierefrei. Parkmöglichkeiten in der Nähe finden sich im Parkhaus Centrum Starnberg. Ein weiteres Schnelltestzentrum des Landkreises Starnberg wird in Kürze in Gauting entstehen. 

Ort (Karte)

0
Auch kommende Woche bietet das Landratsamt Starnbe...
"Bau Dir deine Welt". Die VR-Bank Landsberg-Ammers...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Donnerstag, 02. Dezember 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Beliebteste Artikel

09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
5595 Aufrufe
04. Oktober 2021
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei, aber es gibt noch schöne Tage. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an...
5489 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
4865 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
3788 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
3601 Aufrufe