Schriftgröße: +
3 Minuten Lesezeit (611 Worte)

Neugieriges Lauschen in Scheunen und Ateliers: Dießener Klangspaziergang am 22. Juni

Klangspaziergang 2023: Adhi Jacinth Tanumihardja (Cembalo) und Thomas Wenk (Objekte) im Atelier Rudolf Schoeller Bild: Klangspaziergang 2023

Dießen – Bereits zum zweiten Mal findet am 22. Juni der Dießener Klangspaziergang statt. Die charmante Kulturschlenderei ist eine Initiative des Heimatvereins und vereint Klang, Ortsgeschichte und Kunst in liebevollster Weise. Die Klangspaziergänger sind eingeladen, sich ausgehend von festgelegten Programmpunkten ihren eigenen Spazierweg zusammenzustellen und sich auf diese Weise einmal durch den Ort zu lauschen.


Der Klangspaziergang startet mit den jüngsten Teilnehmer*innen in der Dießener Musikschule, um 15 Uhr findet hier in Raum OG1 ein 20-minütiges Konzert von Ferdinand Abenthum, Nele Thierjung, Luisa Schilp und Anton Nesselmann statt. Von 14 bis 18 Uhr sind bei Martin Gensbaur im Dießener Kunstfenster (Hofmark 13) drei neue Arbeiten zu sehen, zudem heißt es ab 16 Uhr „Gensbaur übt Bach" - Lauscher*innen sind herzlich willkommen.

Gleich in der Nähe, im Studio Sabine Jakobs / Stefan Vogt (Herrenstraße 20) finden um 16 Uhr, um 17.30 und 19 Uhr Improvisationen am Monochord von Birgit Bender statt, dazu kann die Fotografie-Serie „Grüneck abgebrannt" von Sabine Jakobs betrachtet werden. Im Taubenturm ist von 14 bis 18 Uhr die Ausstellung Anna Dorothea Klug & Nikolaus Fasslrinner „Einbruch in die Dämmerung" zu sehen. Um 17 Uhr findet sich im Torbogen des Taubenturms das Frauenensemble des Münsterchors für ein Mini-Platzkonzertchen ein.

 
Ganz privat wird es im Atelier Rudolf Schoeller in der Anton-Zech-Straße 6: Dort präsentiert die Schülerin Katharina Pauer um 16.30 und um 18.45 Chladnische Klangfiguren an einem Klanggenerator. Zu jeder vollen Stunde sind die Spaziergänger dann bei Michael Lutzeier in die Buzallee 26 eingeladen. Dort gibt es eine Lokomotive aus Klängen, Tönen und Geräuschen. Auf dem Weg dorthin lohnt ein Stopp am Klosterberg 9 (Ecke St.-Stephan-Weg). In der Scheune trifft man auf Corinna-Rosa Falkenberg (Poesie) und Siso Hagen (Stimme), die von 16.40 bis 17.20 „A Fusion of Poetry and Melody", eine Poesie- und Melodie-Impro aus „der Himmel und das Salz" in Englisch und Deutsch präsentieren.

Auch das Stellwerk Dießen ist einen Abstecher wert: Dort ist von 14 bis 18 Uhr Annunciata Forestis Ausstellung: „Ein halbes Leben Malerei" geöffnet, um 17.40 spielt die Akkordeonistin Annette Rießner passend dazu Blumenkompositionen von Yves Apparailly.
Ganz besondere Klänge erwarten Sie im Garten des Grundstücks Fischermartlstraße 7: Von 18 bis 18.30 erleben Sie dort mit Randolf Pirkmayer und Maria Rucker den „Plattenspieler" - direaktionale Musik auf Steinplatten u.a. Instrumenten.

Der Heimatverein freut sich über zahlreiche lauschende und entdeckende Mitspazierer. Der Eintritt erfolgt über Spenden an den jeweiligen Spielorten.
Das Programm können Sie auch unter www.heimatverein-diessen.de abrufen.



Bildtext: Klangspaziergang 2023: Adhi Jacinth Tanumihardja (Cembalo) und Thomas Wenk (Objekte) im Atelier Rudolf Schoeller





Kurzüberblick:


Studio Sabine Jakobs / Stefan Vogt, Herrenstraße 20
, 16.00 - 16.20
,17.30 - 17.50
,19.00 - 19.20  
Improvisationen am  Monochord von Birgit Bender /  Fotografie- Serie „Grüneck abgebrannt" Sabine 

Jakobs 

Torbogen Taubenturm / Taubenturm
 17.00 - 17.15
 Münsterchor, Frauenensemble: Platzkonzertchen
 14 bis 18 Uhr


Ausstellung Anna Dorothea Klug & Nikolaus Fasslrinner 
„Einbruch in die Dämmerung" 

Dießener Kunstfenster, Hofmark 13
Gensbaur übt Bach
Im Showroom zeigt das Kunstfenster drei neue Arbeiten mit dem Titel:
"Von der Wirklichkeit ermöglichte Inventionen"
 Showroom ganztägig, Musik ab 16 Uhr



Atelier Rudolf Schoeller, Anton-Zech-Strasse 6,
16.30 - 16.45 und 18.45 - 19.00
 Chladnische Klangfiguren
 Katharina Pauer am Klanggenerator 



Klosterberg 9 (Ecke St. Stephan Weg) - Scheune
 16.40- 17.20
 „A Fusion of Poetry and Melody"
Poesie & Melodie Impro aus „der Himmel und das Salz" in Englisch und Deutsch 
Corinna-Rosa Falkenberg (Poesie)
 Siso Hagen (Stimme) 



Buzallee 26 
16-20 Uhr
 Michael Lutzeier: Klänge, Töne & Geräusche. Lokomotive zur vollen Stunde. 



Fischermartlstrasse 7, Garten
 18.00- 18.30
 Randolf Pirkmayer und Maria Rucker- „Plattenspieler"



Stellwerk Dießen
14 bis 18 Uhr. 'Ein halbes Leben Malerei' 
Ausstellung Annunciata Foresti
17.40 - 18 Uhr
 Les fleurs nous disent?
 Annette Rießner, Akkordeon, Blumenkompositionen von Yves Apparailly

 

Musikschule Dießen, Raum OG1
15.00 - 15.20 
die Musikschule klingt – Schüler*innen musizieren":
Beiträge von Ferdinand Abenthum, Nele Thierjung, Luisa Schilp und Anton Nesselmann

0
×
Stay Informed

When you subscribe to the blog, we will send you an e-mail when there are new updates on the site so you wouldn't miss them.

Auftakt zur Sensibilisierungskampagne „Demenz und ...
Polizei Weilheim meldet: Autofahrer übersieht abbi...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Sonntag, 21. Juli 2024

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Anzeige
Anzeigen
Werben bei aloys.news
Gärtnerei Niedermeier

Beliebteste Artikel

21. Juli 2024
Aktuelles
Ammersee West – Wir informieren Sie täglich auf aloys.news über die aktuellen Temperaturen bayerischer Seen: Ammersee 23,5 Grad (9 Uhr, Stegen), Starnberger See 24,3 Grad (9 Uhr, Starnberg), Bode...
36448 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
15030 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
11974 Aufrufe
09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
11193 Aufrufe
01. Juli 2020
Aktuelles
aloys.news ist das regionale, kostenfreie Online-Portal für aktuelle Nachrichten, Meldungen und Beiträge aus den Landkreisen Landsberg am Lech, Starnberg, Fürstenfeldbruck und Weilheim-Schongau. ...
9937 Aufrufe