2 Minuten Lesezeit (386 Worte)

Präsentation der neuen MVV-Regionalbuslinie 807 in Türkenfeld zum Fahrplanwechsel 12. Dezember

Begrüßten bei Schnee und Wind zum Fahrplanwechsel am 12.12.21 im Landkreis Fürstenfeldbruck die neue MVV-Regionalbuslinie 807 am Bahnhof in Türkenfeld: v.l. Florian Köhler (Landrats- Pressemitteilung Nr. 361 Seite 2 amt Landsberg a. Lech), Bürgermeister Sigfried Luge (Gemeinde Eching), Bürgermeisterin Patricia Müller (Gemeinde Greifenberg), stv. Landrätin Martina Drechsler (Landkreis Fürstenfeldbruck), Bürgermeister Emanuel Staffler (Gemeinde Türkenfeld), Detlev Metzner (MVV), Rainer Mahl Foto: Landratsamt Fürstenfeldbruck

Landkreis Fürstenfeldbruck – Auch Schnee, Eis und Wind konnten die Präsentation des neuen MVV-Regionalbusses 807 in Türkenfeld nicht verhindern. Im Rahmen eines Fototermins begrüßten Martina Drechsler, stellvertretende Landrätin des Landkreises Fürstenfeldbruck, Patricia Müller, Bürgermeisterin der Gemeinde Greifenberg, Emanuel Staffler, Bürgermeister der Gemeinde Türkenfeld, Sigfried Luge, Bürgermeister der Gemeinde Eching, Detlev Metzner, Leiter des Bereichs Regionalbus beim MVV, Rainer Mahl, Sachgebietsleitung Kreisentwicklung und Florian Köhler, ÖPNV, beide vom Landratsamt Landsberg am Lech, sowie Lisa Neumeyr vom Verkehrsunternehmen Neumeyr die neue MVV-Regionalbuslinie. 

Der gemeinsame Fototermin diente als Ersatz für die pandemiebedingt abgesagten traditionellen Feierlichkeiten aller Beteiligten mit Mitbürgerinnen und Mitbürgern zu Linieneröffnungen nach oft jahrelangen Vorplanungen und der Einholung wichtiger Gremienbeschlüsse Rechtzeitig zum Fahrplanwechsel am 12.12.21 wird die neue Linie 807 landkreisübergreifend eine weitere Verbindung zwischen den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Landsberg am Lech schaffen. 

Sie fährt Montag bis Freitag alle 40 Minuten in der Zeit von ca. 6.00 bis 19.00 Uhr über einen Rundkurs Türkenfeld (S) - Greifenberg - Eching - Türkenfeld (S) an. „Ich bin dankbar, dass der Landkreis Fürstenfeldbruck als zuständiger Aufgabenträger ÖPNV den Vorschlag aufgegriffen, geprüft und mit allen Beteiligten umgesetzt hat. So konnte ein wichtiges klimafreundliches Mobilitäts-Projekt umgesetzt werden, das einen weiteren Beitrag zur Verkehrswende leisten wird", so Bürgermeister Emanuel Staffler, der sich über die neue Buslinie zwischen Türkenfeld und dem Ammersee freut. 

„Mit der neu eingeführten Linie 807 mit jährlich rund 86.500 zurückgelegten Nutzwagenkilometern wird das Angebot für die Fahrgäste deutlich ausgeweitet", erläuterte Detlev Metzner, Leiter des Bereichs Regionalbus der MVV GmbH. „Durch solche Projekte, wie die umfassende Neuplanung des Regionalbus-Netzes im Landkreis Fürstenfeldbruck, treiben wir die dringend notwendige Mobilitätswende voran und bieten den Fahrgästen noch mehr Komfort und Flexibilität." Der Landkreis hat mit seinen Beschlüssen zur Linie 807 die seit 2018 umgesetzte Neukonzeption der ÖPNV-Verbindungen im westlichen Landkreis fortgeschrieben. Der MVV-Regionalbus 807 ist ein Angebot des Landkreises Fürstenfeldbruck und wird mitfinanziert vom Landkreis Landsberg am Lech sowie den Gemeinden Eching und Greifenberg 

Begrüßten mit dem traditionellen Bandzerschneiden die neue MVV-Regionalbuslinie 807 am Bahnhof in Türkenfeld zum Fahrplanwechsel am 12.12.21 im Landkreis Fürstenfeldbruck: v.l. Florian Köhler (Landratsamt Landsberg a. Lech), Bürgermeister Sigfried Luge (Gemeinde Eching), Bürgermeister Emanuel Staffler (Gemeinde Türkenfeld), stv. Landrätin Martina Drechsler (Landkreis Fürstenfeldbruck, Bürgermeisterin Patricia Müller (Gemeinde Greifenberg), Rainer Mahl, (Landratsamt Landsberg a. Lech) und Detlev Metzner (MVV). Foto: Landratsamt Fürstenfeldbruck

Ort (Karte)

0
Ab sofort wird die 3G-Regel im Impfzentrum Fürsten...
Das Klostereck in Landsberg sucht neue Nutzer

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 18. Januar 2022

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/

Beliebteste Artikel

09. April 2021
Aktuelles
Landkreis Landsberg am Lech – Antigen-Schnelltests haben ihren Namen daher, weil das Ergebnis schnell vorliegt. Sie können nur durch geschultes Personal durchgeführt werden – dafür wird ähnlich w...
6217 Aufrufe
04. Oktober 2021
Aktuelles
Ammersee West – Der Sommer ist vorbei, aber es gibt noch schöne Tage. Daher informieren wir Sie wieder auf aloys.news wie warm oder auch wie kalt aktuell die Seen sind. Die Temperaturen können an...
5747 Aufrufe
15. Oktober 2020
Kultur
Landsberg am Lech –  Seit mehr als 40 Jahren ist Johannes Skudlik Kantor an der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Landsberg. Seit 1984 gibt es den „Landsberger Orgelsommer". Die Kon...
5032 Aufrufe
15. August 2021
Meinung
In eigener Sache – Es wird keinen Lockdown mehr geben, versprechen uns die Politiker. Statt dessen kommt 3G. Gekauft, gekühlt, getrunken? Schön wär's. Geimpft, genesen, getestet. Ich als Eure Gastgebe...
4388 Aufrufe
23. Juni 2021
Aktuelles
Starnberg/Herrsching – Folgende Pressemitteilung bekam aloys.news gestern von der Gemeinde Herrsching: Liebe Bürger*innen, derzeit häufen sich wieder die Hinweise auf Zerkarienbefall bei Badenden. Vor...
3902 Aufrufe