Die Singer-Songwriterin Maggie Jane aus Greifenberg   Foto:OlAtv/Walter Steffen

Seeshaupt – OLAtv.de startet Video-Adventskalender – Eine Benefizaktion mit Künstlern und Kulturschaffenden für das ambulante Kinderhospiz TheoKiDi in Dießen

Ein Gedicht, ein literarischer Text, ein Lied, ein Musikstück oder einfach nur ein Gedanke zu Weihnachten – all das für sterbenskranke Kinder. Pünktlich zum Advent startet OLAtv.de – der Online-TV-Sender für das bayerische Oberland – eine ganz besondere Benefizaktion zugunsten des ambulanten Kinderhospiz TheoKiDi in Dießen am Ammersee. Jeden Tag im Dezember wird sich virtuell ein vorweihnachtliches Überraschungstürchen im Video-Adventskalender von OLAtv.de öffnen. Nach jedem künstlerischen Beitrag wird zu Spenden für das Kinderhospiz aufgerufen, das gerade im Oberland in Dießen entstehen soll. Aktuell ist es als ambulantes Kinderhospiz im Einsatz. OLAtv sendet parallel zum Start der Spendenaktion ein Interview mit der Koordinatorin Irmgard Schleich.

An dem Video-Adventskalender beteiligen sich prominente Künstler, Musiker, Literaten, Dichter und Kulturschaffende aus der Region. Unter ihnen die Dießner Akkordeonistin Annette Rießner, der Liedermacher Ricardo Volkert aus Herrsching, die Singer-Songwriterin Maggie Jane aus Greifenberg, der Poet und Musiker Wolfgang Ramadan, der junge Herrschinger Singer/Songwriter Jakob Mühleisen, der Schauspieler und Sprecher Johannes Steck aus Seefeld, die Clownin Susie Wimmer aus Weilheim, die junge Poetin Anna Münkel vom Ammersee und viele mehr.Sie alle wollen vor Weihnachten etwas Gutes tun und einen Beitrag für Kinder und deren Eltern leisten, die in einer schwierigen Lebenssituation sind. „Die Idee zu dieser Aktion kam uns sehr kurzfristig. Wir wollen in dieser Pandemie-Zeit ein Zeichen der Hoffnung setzen und gleichzeitig auch die Kultur- und Kreativwirtschaft unterstützen", betont Filmemacher und OLAtv-Gründer Walter Steffen.

Gespendet werden kann direkt an den Theotinum Verein e.V. https://www.theotinum.de/benefizium/. Konto: VR-Bank Landsberg Ammersee eG, IBAN: DE24 7009 1600 0000 014290, Kennwort: OLAtv.de-Adventskalender.

Das ambulante Kinderhospiz TheoKiDi in Dießen

Die meisten Menschen möchten zu Hause gepflegt werden und dort versterben. Auch Familien mit schwerkranken Kindern und Jugendlichen wünschen sich das.

Der Theotinum Verein, als Träger des ambulanten Kinder- und Jugendhospizes Dießen plant deshalb gemeinsam mit dem ambulanten Hospizdienst Ammersee e.V. eine Hospizherberge zu gründen.

Mit dieser Vision möchten sie lebensverkürzt erkrankten Kindern und Jugendlichen sowie deren Familien und Geschwisterkindern gemeinsame Aufenthalte ermöglichen. Daneben soll die "Hospizherberge" älteren Palliativpatienten ebenso offen stehen und ihnen in gleicher Weise einen frühzeitigen Zugang in die Hospizherberge ermöglichen, der sich nicht nur auf die letzte Lebensphase beschränken muss.

Mit diesem Haus soll ein "Palliativ-Betreutes-Wohnen" mit einer ganzheitlichen Versorgung ihrer Gäste entstehen. Alle benötigten Dienste sollen vom Haus koordiniert und in Kooperation mit Ärzten, den regionalen Pflege- und Kinderpflegediensten und durch den Einsatz der ehrenamtlichen Hospiz-, Kinder- und Jugendhospizbegleiter und geistlichen Betreuer, erbracht werden.

OLAtv.de unterstützt mit seinem Video-Adventskalender und der damit verbundenen Spendenaktion dieses wichtige und notwendige Projekt "TheoKiDi-Kinderhospiz" und hofft damit einen Beitrag leisten zu können, dass dieses Haus bald Wirklichkeit werden darf.

Mehr Informationen zu TheoKiDi: www.theotinum.de