Landrat Stefan Frey gratuliert Skirennläuferin Kira Weidle aus Starnberg zur Silbermedaille in Cortina d'Ampezzo

Stefan Frey überbringt Kira Weidle Blumen und eine Torte. Foto: Landratsamt Starnberg

Starnberg – Am Samstag hat die Starnbergerin Kira Weidle in der Alpinen Skiweltmeisterschaft in Cortina d'Ampezzo in der Abfahrt die Silbermedaille gewonnen. Landrat Stefan Frey hat der glücklichen Rennläuferin vorgestern die Glückwünsche des Landkreises überbracht, Blumen und eine Weltmeistertorte überreicht: „Das ist ein grandioser und sensationeller Erfolg. Der kommt nicht von alleine, da steckt harte Arbeit dahinter, mit allen Höhen und Tiefen des alpinen Skisports. Jetzt hat der Landkreis eine Silbermedaillengewinnerin aus den Reihen des Skiclubs Starnberg. Darauf sind wir unheimlich stolz und freuen uns wirklich sehr! Kira Weidle hat damit ein Stück Sportgeschichte geschrieben!" 

Ort (Karte)

0
Vielfalt bei LEADER: Von Pumptrack bis zu digitali...
Wer im Landkreis Starnberg noch Fragen zur Corona-...
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 02. März 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/