Die ganz persönlichen Tipps von Edmund Epple gen. Discy. Nachrichten aus dem Gemeindebau.

Foto: Dry Cleaning
Landsberg am Lech – Weitere Tipps und Neuheiten für Musik, Lesestoff, Filme, Beschäftigung für große und kleine Kinder wie immer im Gemeindebau. Ich kann gar nicht so viele Elektropöster schreiben, um jedes interessante Werk vorzustellen, das gerade erscheint. Der April war diesbezüglich extrem ertragreich und der Mai wird es nicht weniger. Es gibt...
Weiterlesen
0
  70 Aufrufe
  0 Kommentare
70 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau. Heute "Discy Super League". Eine Glosse von Edmund Epple gen. Discy

Archivfoto: aloys.news
Pah....! F*ck den Fußball! Landsberg am Lech – Wir spielen schon längst in unserer eigenen Liga, und zwar ganz allein! Da ist immer garantiert, dass wir Erster sind. Und auch wir haben beste Beziehungen nach ganz oben, wie z. B. zum Maggus oder zum lieben Gott. Deshalb machen wir jetzt unsere eigenen Regeln. Und die gehen so: 1, Wir öffne...
Weiterlesen
0
  109 Aufrufe
  0 Kommentare
109 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau. Heute: Ich bin auch nicht besser. Bemerkungen zum Record Store Day. Eine Glosse von Edmund Epple gen. Discy

Landsberg am Lech – Ich fühle mich wie Armin Laschet. Denn ich habe zur allgemeinen Verwirrung beigetragen. Meine Aufforderung, bei den RSD (Record Store Day) Listen möglichst zwischen der deutschen, englischen und US-Liste zu differenzieren, hat letzte Woche ein paar Menschen etwas ratlos zurückgelassen. Das tut mir leid. Ich versuche al...
Weiterlesen
0
  77 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
77 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau. Heute: "Bridges to Babylon". Eine Glosse von Edmund Epple gen. Discy

Archivfoto: aloys.news
Landsberg am Lech – Wenn man nur ein klein wenig Kulturverständnis ausserhalb von Karneval hätte, dann wüsste man, dass es mit einer Brücke nicht getan ist. Über sieben Brücken muss man gehen, bevor man den hellen Schein sieht. Das weiß doch bitteschön eigentlich jedes Kind. Und wenn man nur eine Brücke baut, dann fährt der Zug halt nach Nirge...
Weiterlesen
0
  122 Aufrufe
  0 Kommentare
122 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau. Heute "Eier". Eine Glosse von Edmund Epple gen. Discy

Landsberg am Lech – Heutzutage ist ja alles provokant. Egal was man sagt oder tut, es gibt immer jemand, der deswegen heult oder jemand kennt, der jemand kennen könnte, der sich höchstwahrscheinlich auf den Schlips getreten fühlt. Zudem will ja niemand so lange Predigten lesen, wo es doch Twitter gibt. Im Übrigen widerspricht das auch der mark...
Weiterlesen
0
  135 Aufrufe
  0 Kommentare
135 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau. Heute: "Himmelfahrt". Eine Glosse von Edmund Epple gen. Discy

Archivfoto: aloys.news
Landsberg am Lech – Viele fühlen sich derzeit wie in einem schlechten Film. Aber wieso schlecht? Ich finde, es ist wie Kottan! Es begann alles noch relativ "normal" und nachvollziehbar, wird aber von Folge zu Folge absurder. Jetzt ist also der Laden doch auf nächste Woche am Donnerstag und Samstag. Wirklich? Ich nehme noch Wetten an und verzic...
Weiterlesen
0
  145 Aufrufe
  0 Kommentare
145 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau: "Kein Schwein kennt sich aus" von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Verlag Westend
Landsberg am Lech – Wenigstens bei der CSU ist doch noch alles beim Alten. Beim letzten Mal hab ich mich noch gewundert, warum es der Abgeordnete im Nebengeschäft nur auf 660.000 gebracht hat. Nun wird klar, dass das natürlich nur ein lächerlich kleiner Fisch ist. Als Grande in der Partei macht man es nicht unter einer Million! Bravo! Ich freu...
Weiterlesen
0
  289 Aufrufe
  0 Kommentare
289 Aufrufe
0 Kommentare

Thema: "Provisionen". Nachrichten aus dem Gemeindebau von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg am Lech – Also es ist jetzt so: Wir rechnen immer am Mittwoch vor dem Zwölfeleuten die aktuelle Kundeninzidenz aus, indem sich die Angelika eine Zahl zwischen eins und hundert denkt und die Kathrin die dann durch eine andere Zahl teilt. Ich multipliziere daraufhin mit 42. Wenn dabei ein Ergebnis herauskommt, bedeutet das dringenden H...
Weiterlesen
0
  198 Aufrufe
  0 Kommentare
198 Aufrufe
0 Kommentare

"Aha". Nachrichten aus dem Gemeindebau. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg am Lech – Also ich hab jetzt versucht den Maggus anzurufen, auch den Hubsi, und sogar die Angie. Leider hab ich niemand erreicht. Ist ja klar, die haben viel zu tun und müssen jetzt alle gaaanz laaange beraten über die Frage wie man jetzt ganz schnell und flexibel impft. Meine Frage wäre aber eine ganz einfache für jemand mit Kompete...
Weiterlesen
0
  194 Aufrufe
  0 Kommentare
194 Aufrufe
0 Kommentare

"Neulich in der Gegenwart". Nachrichten aus dem Gemeindebau von Edmund Epple gen. Discy.

Foto: Jens Müller/Radical Eye
Landsberg am Lech – Starten wir heute mit einem aufgeschnappten Kalauer aus der Rubrik: "Neulich in der Gegenwart!": Es gibt beim Coronavirus mittlerweile die südafrikanische, die brasilianische und auch die britische Variante. Bei der deutschen fehlen noch Antragsformulare und die entsprechenden Genehmigungen. Nun aber zu etwas völlig an...
Weiterlesen
0
  140 Aufrufe
  0 Kommentare
140 Aufrufe
0 Kommentare

"Oh je": Nachrichten aus dem Gemeindebau. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg am Lech – Da hab ich wieder ganz schön was angerichtet. Wie so oft muss ich mit den Folgen dessen leben, was sich wie ein roter Faden durch mein Leben zieht: eine krasse Fehleinschätzung! Als ich am Dienstag im Zuge unserer Kelleraufräumaktion diverse CD und Vinylpakete propagierte, dachte ich mir, wenn sich pro Paket 2-3 Interessent...
Weiterlesen
0
  265 Aufrufe
  0 Kommentare
265 Aufrufe
0 Kommentare

"Weniger". Nachrichten aus dem Gemeindebau. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Universitätsbibliothek Basel
Landsberg – Seit einem Jahr leiden wir nun hauptsächlich unter weniger. Weniger soziale Kontakte, weniger Konzerte, weniger Urlaub, weniger Schafkopfrunden usw. Vorher war von allem zuviel. Zuviel Tourismus, zuviel Auswahl, zuviel Arbeit, etc... Mit weniger klar zu kommen ist seit jeher eine Menschheitsaufgabe und erst im Überfluss wurde das Z...
Weiterlesen
0
  173 Aufrufe
  0 Kommentare
173 Aufrufe
0 Kommentare

The Beat Goes On. Nachrichten aus dem Gemeindebau, von Edmund Epple gen. Discy.

Foto: Jens Müller/Radicaleye
Landsberg am Lech – Wenn man immer nur Nachrufe verfasst, schlägt sich das irgendwann aufs Gemüt. Man beginnt zu denken, warum musste es jetzt ausgerechnet wieder den oder diejenige erwischen, während andere Gesichter und Gesichtinnen immer noch munter weiter nerven... So sollte man aber nicht denken. Ich vermeide daher meistens Nachrufe, obwo...
Weiterlesen
0
  221 Aufrufe
  0 Kommentare
221 Aufrufe
0 Kommentare

Die Lockdown-Charts von Edmund Epple gen. Discy. Damit aus Langeweile Kurzweil wird.

Foto: Peter Wilson
Landsberg – Die Discy "Lockdown Charts" (unsere Verkaufsschlager seit Mitte Dezember) Musik 1, The Notwist - Vertigo Days 2, Foo Fighters - Medicine At Midnight 3, Sleaford Mods - Spare Ribs 4, Paul McCartney -III 5, Delvon Lamarr Trio - I Told You So 6, Bruce Springsteen - Letter To You 7, AC/DC - Power Up 8, Keith Jarrett - Budapest Concert ...
Weiterlesen
0
  298 Aufrufe
  0 Kommentare
298 Aufrufe
0 Kommentare

"Der ganz normale Alltag". Nachrichten aus dem Gemeindebau mit Tipps gegen die Langeweile. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg – So, die Inventurschlacht ist nun endlich geschlagen. Jetzt kann man sich wieder voll auf den ganz normalen Alltag konzentrieren. Was das sein soll, der ganz normale Alltag, ist allerdings nach wie vor unklar. Ich bedanke mich bei allen, die mir letzte Woche mit vielen guten Ratschlägen zur Seite standen, um mir bei meiner Allt...
Weiterlesen
0
  345 Aufrufe
  0 Kommentare
345 Aufrufe
0 Kommentare

"Ich hab' da mal eine Frage": Nachrichten aus dem Gemeindebau von Edmund Epple, gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg am Lech – Wenn ich fünfmal aus dem Haus gehe, dann muss ich davon mindestens viermal nach 100 Metern umkehren. Maske vergessen! Nach bald einem Jahr Pandemie stellt sich nun also die Frage: bin ich zunehmend senil oder doch eher ein unverbesserlicher Optimist? Oder ganz was anderes? Kann ich's mir einfach nicht merken oder liegt es a...
Weiterlesen
0
  188 Aufrufe
  0 Kommentare
188 Aufrufe
0 Kommentare

Nachrichten aus dem Gemeindebau: Heute Notwist. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Alois Kramer
Landsberg – Das Warten auf die nächste Notwist Platte ist ja fast schon Leitmotiv ihrer Karriere. Meist vergehen viele Jahre bis man wieder mit einem neuen Werk der Acher Brüder belohnt wird. Am Freitag ist es wieder soweit! Ich freue mich, dass wir wahnsinnig viele Vorordern haben. Ich freue mich in erster Linie nicht für uns, sondern für die...
Weiterlesen
0
  337 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
337 Aufrufe
0 Kommentare

Tipps aus dem Gemeindebau für den Lockdown. Von Edmund Epple gen. Discy

Foto: Peter Wilson
Landsberg – So schnell kann's gehen! Bei der CDU ist jetzt schon vorgestern, weil am Samstag war ja #wegenmorgen. Bei uns ist irgendwie immer noch #heute und das jeden Tag. Wie man aus dieser Zeitschleife herauskommt, weiß ich nicht. Aber so einfach ist das mit dem heute auch wieder nicht, denn am morgen ist es immer anders als abends. Damit m...
Weiterlesen
0
  170 Aufrufe
  0 Kommentare
170 Aufrufe
0 Kommentare

Ein eigenwilliger Jahresrückblick vom Discy: 2020 begann recht harmlos.

Foto: Peter Wilson
Landsberg – Da ist sie nun also. Meine letzte reguläre Elektropost im Jahr 2020. Eigentlich wollte ich ein paar Dinge auflisten, die bei uns noch so in den Regalen stehen und gerne einen Weihnachtsbaum suchen, unter dem sie nächste Woche liegen könnten. Aber irgendwie scheint mir das im Moment gar nicht so wichtig, und für den Moment auch nich...
Weiterlesen
0
  185 Aufrufe
  0 Kommentare
185 Aufrufe
0 Kommentare

Senf dazu: Neues vom Discy. Heute sind es die Tauben

Foto: Peter Wilson
Landsberg am Lech – Heute geht es um Vögel (Substantiv!). Genauer gesagt um Tauben. Landsberg ist eine Taubenhochburg. Und daher hat der Discy eine Taubenbeauftragte in Person von Frau Angelika Stiebling. Und sie hat folgende Beobachtung gemacht: Seit dem Termin zur eigentlichen Eröffnung des Christkindlmarktes vor unserer Haustüre sammeln sic...
Weiterlesen
0
  223 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
223 Aufrufe
0 Kommentare
Anzeigen