Dombauhüttenwesen ist weltweites Immaterielles Kulturerbe. Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer ehrt die bayerischen Dombauhütten Bamberg, Passau und Regensburg

Foto: Bayerisches Bauministerium
München/Bamberg/Passau/Regensburg – Das Bauhüttenwesen ist Immaterielles Kulturerbe weltweit. Ende Dezember 2020 hatte die UNESCO ihre Entscheidung bekannt gegeben, jetzt hat Bayerns Bauministerin Kerstin Schreyer die drei bayerischen Hüttenmeister Matthias Baumüller aus Regensburg, Ulrich Först aus Bamberg und Jérôme Zahn aus Passau in einer ...
Weiterlesen
0
  71 Aufrufe
  0 Kommentare
71 Aufrufe
0 Kommentare
Anzeigen