Ausbruch der Geflügelpest bei einem mobilen Händler - Tiere wurden auch nach Bayern verkauft. Etwaige Käufer in den Landkreisen Fürstenfeldbruck und Landsberg sollen sich bitte beim jeweiligen Landratsamt melden.

Archivfoto: aloys.news
Landkreise Fürstenfeldbruck/Landsberg – Nach Informationen des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen wurde am 22.03.2021 im Bestand eines deutschlandweit tätigen Geflügelhändlers (aus dem Landkreis Delbrück-Westenholz in Nordrhein-Westfalen) der Ausbruch der Geflügelpest (Aviäre In...
Weiterlesen
0
  56 Aufrufe
  0 Kommentare
56 Aufrufe
0 Kommentare

Wegen der Geflügelpest besteht im Landkreis Starnberg bis 29. April weiterhin Aufstallungspflicht

Archivfoto: aloys.news
Landkreis Starnberg – Das Landratsamt Starnberg verlängert wegen der sich in Bayern weiter ausbreitenden Geflügelpest die landkreisweite Stallpflicht für Geflügel bis vom Bayerischen Umweltministerium Entwarnung gegeben wird. Das Landratsamt wird alle Geflügelhalter über die Fortführung der Aufstallungsverfügung vom 27.01.2021 inform...
Weiterlesen
0
  70 Aufrufe
  0 Kommentare
70 Aufrufe
0 Kommentare

Maßnahmen zur Eindämmung der Geflügelpest im Landkreis Landsberg bleiben bestehen

Foto: pixabay
Landkreis Landsberg am Lech – Das Veterinäramt Landsberg teilt mit, dass die derzeit bestehende, landkreisweite Aufstallungspflicht für Geflügel über Montag, 15. März hinaus verlängert wird. Das Landratsamt informiert die Bürgerinnen und Bürger selbstverständlich umgehend, sobald seitens des Bayerischen Umweltministeriums Lockerungen...
Weiterlesen
0
  121 Aufrufe
  0 Kommentare
121 Aufrufe
0 Kommentare

„Wann können meine Hühner endlich wieder raus?" Die Gefahr der Ausweitung der Geflügelpest auf Geflügelbestände im Landkreis Landsberg besteht immer noch. Daher bis 15. März Aufstallpflicht.

Archivfoto: aloys. news
Landkreis Landsberg am Lech – Die Anrufe der Hobbygeflügelhalter– teilweise mit nur fünf Hühnern – im Landratsamt, wann mit dem Ende der Aufstallungspflicht gerechnet werden kann, häufen sich. Der Leiter des Veterinäramtes, Dr. Michael Veith kann diesbezüglich momentan jedoch keine Entwarnung geben –ganz im Gegenteil: „Bislang wurde das ...
Weiterlesen
0
  112 Aufrufe
  0 Kommentare
112 Aufrufe
0 Kommentare

Verstärkte Biosicherheitsmaßnahmen gegen Geflügelpest im Landkreis Fürstenfeldbruck

Archivfoto: aloys.news
Landkreis Fürstenfedlbruck – Zum Schutz der Geflügelhaltungen gegen die Geflügelpest ordnet das Landratsamt Fürstenfeldbruck die Biosicherheitsmaßnahmen, die bislang nur für Haltungen mit mehr als 1.000 Stück Geflügel gegolten haben, auch für kleine Nutzgeflügelhaltungen an. Durch die Maßnahmen soll der Eintrag und die Verschleppung de...
Weiterlesen
0
  107 Aufrufe
  0 Kommentare
107 Aufrufe
0 Kommentare

Auch im Landkreis Starnberg wird Geflügelpest bei einem Wildvogel festgestellt. Schutzmaßnahmen werden angeordnet

Archivfoto: aloys.news
Landkreis Starnberg – Im Landkreis Starnberg wurde ein aktueller Fall von Geflügelpest amtlich bestätigt. Bei einer Möwe aus dem Gemeindegebiet Herrsching wurde vom Friedrich-Löffler-Institut das Hochpathogene Geflügelpestvirus, Subtyp H5, nachgewiesen. Zum Schutz vor einer weiteren Ausbreitung der Geflügelpest und zum Schutz von Haus- und Nut...
Weiterlesen
0
  116 Aufrufe
  0 Kommentare
116 Aufrufe
0 Kommentare

Geflügelpestvirus erstmals bei tot aufgefundenem Schwan im Landkreis Landsberg nachgewiesen. Ab sofort gilt für sämtliche Geflügelhaltungen Stallpflicht. Keine verendeten oder kranke Wildvögel anfassen.

Archivfoto: aloys.news
Landkreis Landsberg am Lech – Am Montag, 4.Januar 2021 hat das Landratsamt Landsberg am Lech den Ausbruch der Hochpathogenen Aviären Influenza – Geflügelpest oder auch Vogelgrippe genannt – bei Wildvögeln amtlich festgestellt. Die etwa 800 Geflügelhalter im Landkreis Landsberg am Lech wurden alle vom Veterinäramt gesondert in...
Weiterlesen
0
  218 Aufrufe
  0 Kommentare
218 Aufrufe
0 Kommentare
Anzeigen