Ruhiges Osterwochenende in Bayern. Innenminister Herrmann zieht positive Bilanz.

Archivfoto: aloys.news
München – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann zieht eine positive Bilanz: „Die Corona-Regeln wurden am langen Osterwochenende vorbildlich eingehalten. Die Allermeisten haben den Ernst der Lage erkannt und trotz des schönen Osterwetters die Corona-Schutzmaßnahmen beachtet." Laut Herrmann gab es lediglich vereinzelte Vorfälle in der Party- un...
Weiterlesen
0
  52 Aufrufe
  0 Kommentare
52 Aufrufe
0 Kommentare

Zahl der Asylanträge auch im Jahr 2020 wieder gesunken. Innenminister Herrmann zieht Bilanz

Symbolbilde: aloys.news
München – Der Trend zu einer deutlich sinkenden Anzahl neuer Asylanträge hat sich 2020 weiter fortgesetzt. Mit 12.346 neuen Asylanträgen in Bayern erfolgte das vierte Jahr in Folge ein Rückgang. Dem standen 9.556 Aufenthaltsbeendigungen gegenüber, darunter rund 8.000 freiwillige Ausreisen. "Diese Zahlen sind zwar auch vor dem Hintergrund der C...
Weiterlesen
0
  55 Aufrufe
  0 Kommentare
55 Aufrufe
0 Kommentare

Eine gute Nachricht für Schützen- und Sportvereine: Die Vereinspauschale wird verdoppelt.

Archivfoto: aloys.news
München – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann freut sich über die Zustimmung des Ministerrats, die staatliche Vereinspauschale für die bayerischen Sport- und Schützenvereine auch im Jahr 2021 zu verdoppeln: „Die Sportvereine sind von den pandemiebedingten Einschränkungen stark betroffen. Trotz der Verdoppelung der Vereinspauschale im Jahr 2...
Weiterlesen
0
  106 Aufrufe
  0 Kommentare
106 Aufrufe
0 Kommentare

Innenminister Herrmann setzt LKW-Sonntagsfahrverbot bis Ende Februar aus. Die Versorgung muss gesichert sein, sagt er.

Archivfoto: aloys.news
München – Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat das "Sonn- und Feiertagsfahrverbot" für Lkw ab 7,5 Tonnen auf Bayerns Straßen bis einschließlich 28. Februar 2021 ausgesetzt. "Damit unterstützen wir die Transportlogistik, für funktionierende Lieferketten und Warenströme zu sorgen", erklärte Herrmann. "Geschäfte und Firmen müssen bestm...
Weiterlesen
0
  120 Aufrufe
  0 Kommentare
120 Aufrufe
0 Kommentare

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßt Entscheidung zur Rechtssicherheit für Notfallsanitäter

Archivfoto: aloys.news
München – "Unserem Ziel, mehr Rechtssicherheit für Notfallsanitäter zu schaffen, sind wir mit dem heutigen Beschluss des Gesundheitssauschusses im Bundestag einen großen Schritt nähergekommen." Mit diesen Worten begrüßte Innenminister Joachim Herrmann die Entscheidung des Ausschusses, dem Antrag der CDU/CSU zur Änderung des Notfallsanitäterges...
Weiterlesen
0
  148 Aufrufe
  0 Kommentare
148 Aufrufe
0 Kommentare

Verschärfte Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schaltet neue Kartenanwendung zu Verbotsregelungen bei Hotspots frei. Seit 11. Januar 3.700 Kontrollen mit rund 165 Verstößen.

Archivfoto: Bayerisches Innenministerium
München – Seit Montag, 11. Januar 2021 gelten verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen: Für Personen, die in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 200 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohnern wohnen, sind touristische Tagesausflüge über einen Umkreis von 15 Kilometern um die Wohnortgemeinde hinaus unter...
Weiterlesen
0
  126 Aufrufe
  0 Kommentare
126 Aufrufe
0 Kommentare

Verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen: Bayerns Innenminister Joachim Herrmann verstärkt Polizeikontrollen an beliebten Ausflugsorten. Ab morgen ist online eine Liste der von der 15-Kilometer-Regel betroffenen Landkreise abrufbar.

Foto: Bayerisches Staatsministerium des Innern.
München – Am Montag, 11. Januar 2021, treten die Änderungen der 11. Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und damit verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen in Kraft. Eine wichtige Neuerung: Für Personen, die in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 200 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohnern...
Weiterlesen
0
  170 Aufrufe
  0 Kommentare
170 Aufrufe
0 Kommentare
Anzeigen