"Der Duft der Blumen" – Noch bis Sonntag, 1. November zu sehen

Foto: Maren Martell
Dießen/Landsberg – Die Dießener Künstlerin Annunciata Foresti präsentiert in diesem Herbst in Landsberg ihre jüngsten Blumenbilder. Unter dem Titel „Duft der Blumen" zeigt sie Arbeiten, die sehr von ihrer unmittelbaren Umgebung, dem verwunschenen Garten voller Blumen, Sträuchern und Wildnis rund um ihr Atelier, dem ehemaligen Stellwerk Di...
Weiterlesen
0
  437 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
437 Aufrufe
0 Kommentare

"Ein Zeichen für die Kultur" – 23. Tutzinger Brahmstage erfolgreich

Foto: © Brahmstage/Maren Martell
Tutzing – Ausverkaufte Konzerte mit Corona-Auflagen, dankbare Künstler und ein begeistertes Publikum. Die 23. Tutzinger Brahmstage, die am vergangenen Sonntag (25. Oktober) mit einem Konzert in der Evangelischen Akademie in Tutzing zu Ende gingen, waren ein voller Erfolg. Andreas Dessauer, erster Vorsitzender des Freundeskreis der Tutzinger Br...
Weiterlesen
0
  330 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
330 Aufrufe
0 Kommentare

Schluss mit dem Theater

Foto: Ammersee Actors
Dießen – Das fiese Corona-Virus scheint Kultur nicht sonderlich gut leiden zu können und kennt leider keine Gnade. Jedenfalls gibt es aktuell eine weitere Absage in unserer Region für eine Veranstaltungen, die vor langer Hand geplant war mit einem guten Hygienekonzept. Die jetzt kurzer Hand nicht stattfinden werden, da die Corona-Ampel auf rot steh...
Weiterlesen
0
  229 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
229 Aufrufe
0 Kommentare

"Abwesend – Anwesend"

Foto: Alois Kramer
Landsberg – Wieder die Eröffnung einer Ausstellung in der Zedergalerie in Landsberg. Aber eigentlich kann man das in Zeiten von Corona gar nicht so sagen und erst recht nicht in der klassischen Weise tun. Trotzdem fanden sich Kunstinteressierte am Samstag, 17. Oktober ab 14 Uhr in der Passage zwischen Hauptplatz und Salzgasse ein, um die ...
Weiterlesen
0
  294 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
294 Aufrufe
0 Kommentare

Iris Berben liest

Foto: Kloster St. Ottilien
St. Ottilien – 75 Jahre ist es her, dass in der bayerischen Erzabtei St. Ottilien jüdische Musikerinnen und Musiker aus den umliegenden Konzentrationslagern, sogenannte Displaced Persons, ihr „Befreiungskonzert" als „Feier des Lebens" gespielt haben. Die Missionsbenediktiner von St. Ottilien beherbergten in ihrem Kloster zwischen 1945 und 194...
Weiterlesen
0
  165 Aufrufe
  0 Kommentare
165 Aufrufe
0 Kommentare

Rein in die Kapellen am Ammersee – aber virtuell

Foto: Ammerseerenade
Region Ammersee – Seit sieben Jahren lädt das Klassikfestival AMMERSEErenade zu seiner einwöchigen Sommer-Konzerttour um den Ammersee. Der drittgrößte See Bayerns, vor den Toren Münchens gelegen, bildet die Kulisse für eine einzigartige Mischung von Künstlerinnen und Künstlern aus der internationalen und regi- onalen Musikszene. „Die ei...
Weiterlesen
0
  224 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
224 Aufrufe
0 Kommentare

Auf Schritt und Tritt: Schattenfotografie von Bjott Keller.

Foto: Bjott Keller
Riesen – Einen sehr ungewöhnlichen Bildband hat Bernhard Jott Keller aus dem Weiler Riesen zwischen Schongau und Steingaden geschaffen. Das Buch vereinigt Fotografien des Künstlers mit eingestreuten Texten von Nuë Ammann, Nora Gomringer, Hanno Rauterberg u.w.  120 S., 24 cm (h) x 17 cm (b), Alle Abbildungen i...
Weiterlesen
0
  384 Aufrufe
  0 Kommentare
384 Aufrufe
0 Kommentare

Rotarier spielen Orgel und Trompete für guten Zweck

Foto: Nicole Heske
Herrsching „Es ist ein besonderes Konzert in besonderen Zeiten", begrüßte Thomas Münkel die aufgrund der Corona-Maßnahmen deutlich reduzierten Besucher in der Pfarrkirche St. Nikolaus. Als stellvertretender Präsident des Rotary Club Ammersees, übernahm er kurzfristig die Aufgabe des Präsidenten Alois Kramer, der leider am Samstag nicht dabei sein k...
Weiterlesen
0
  332 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
332 Aufrufe
0 Kommentare
Anzeigen