Claus Bayerle zeigt neueste Bilder in seiner Weihnachtsausstellung noch bis Dienstag, 29. Dezember in der Prinz-Ludwig-Straße.

Foto: Bayerle
Dießen – Ohne künstlerische Tätigkeit kann sich Claus Bayerle sein Leben nicht vorstellen. Bereits ab dem 16. Lebensjahr war der Dießener der Kunst „verfallen". Für den 72-jährigen am Ammersee aufgewachsenen Mann geschieht Malen aus dem Bauch heraus. Wie der ungemeine produktive Bayerle sagt, hat sich in den letzten Zeiten „eine gewisse Ruhe einges...
Weiterlesen
0
  94 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
94 Aufrufe
0 Kommentare

Kunst im Möbelhaus. Die Landsbergerin Katinka Schneweis stellt in Kempten ihre Arbeiten aus.

Foto: Schneweis
Landsberg am Lech/Kempten – In Kempten läuft derzeit bei Möbel Mayer eine Kunst Ausstellung der besonderen Art. Katinka Schneweis zeigt über 100 Werke ihrer Kunst in wohnlichem Ambiente und im Kontext von individueller Wohnkultur. „Zuerst war ich skeptisch", sagt Schneweis „Ich konnte mir nicht vorstellen, dass Kunst in einem (wenngleich sehr ...
Weiterlesen
0
  70 Aufrufe
  0 Kommentare
70 Aufrufe
0 Kommentare

Eigenwillig. Ein Häuschen für die Kunst in Landsberg

Foto: Schneweis
Landsberg am Lech – Seit Anfang des 20.Jahrhunderts schon steht ein kleines, zurückversetztes Häuschen oben auf dem Berg, unweit des Bayertors und es hat schon viele verschiedene Menschen beherbergt. Trompeten und Posaunen wurden dort verkauft, Räuchermännchen, Antiquitäten, man hat Autos darin repariert und zeitweise wurde es als Lagerraum fü...
Weiterlesen
0
  115 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
115 Aufrufe
0 Kommentare

"auf Knopfdruck" Matthias Rodach. Von Harry Sternberg

Auf Knopfdruck Matthias Rodach
Utting – Nun, wo gerade so vieles wieder zum Stillstand kommt, ist es Zeit neue Einblicke über die Schaufenster in den Raum B1 auf Bewegendes zu geben. In "auf Knopfdruck" ist im Raum B1eine vom Dießener Bildhauer Matthias Rodach neu gestaltete Installation zu sehen. Die Installation lässt sich vor dem Schaufenster von Aussen bedienen.Die...
Weiterlesen
0
  102 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
102 Aufrufe
1 Kommentar

„Es sieht nicht japanisch aus. Doch in Wirklichkeit habe ich noch nie so etwas Japanisches gemacht", schreibt Vincent van Gogh. Die Nr. 6 des "Kunstfensters" beschäftigt sich mit fernöstlicher Malerei.

Foto: Martin Gensbaur
Dießen – Die Japanmode, auch „Japonismus" genannt, war Ende des 19. Jh. dabei, die Sichtweise der westlichen Welt zu revolutionieren. Nachdem Vincent van Gogh bei dem Kunsthändler Siegfried Bing japanische Farbholzschnitte kopiert hatte, verlässt er im Frühjahr 1888 Paris. „Mein Japan" soll er ausgerufen haben, als er das erste Mal die Fenster...
Weiterlesen
0
  229 Aufrufe
  1 Kommentar
Markiert in:
229 Aufrufe
1 Kommentar

Geht doch: Kunst in Zeiten von Corona

Foto: Martin Gensbaur
Dießen/Neubeuern – In Zeiten der Corona-Pandemie begrenzt sich das Malen vor Ort auf das nähere Umfeld des Ateliers. Und das auch nur, solange der Mindestabstand gewahrt ist, meint Martin Gensbaur. Der Dießener Künstler zeigt ab Morgen, 6. November, in der Galerie am Markt in Neubeuern am Inn, Dorfstraße 25, zusammen mit Bri Oppel&nb...
Weiterlesen
0
  347 Aufrufe
  0 Kommentare
347 Aufrufe
0 Kommentare

"Der Duft der Blumen" – Noch bis Sonntag, 1. November zu sehen

Foto: Maren Martell
Dießen/Landsberg – Die Dießener Künstlerin Annunciata Foresti präsentiert in diesem Herbst in Landsberg ihre jüngsten Blumenbilder. Unter dem Titel „Duft der Blumen" zeigt sie Arbeiten, die sehr von ihrer unmittelbaren Umgebung, dem verwunschenen Garten voller Blumen, Sträuchern und Wildnis rund um ihr Atelier, dem ehemaligen Stellwerk Di...
Weiterlesen
0
  325 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
325 Aufrufe
0 Kommentare

Schluss mit dem Theater

Foto: Ammersee Actors
Dießen – Das fiese Corona-Virus scheint Kultur nicht sonderlich gut leiden zu können und kennt leider keine Gnade. Jedenfalls gibt es aktuell eine weitere Absage in unserer Region für eine Veranstaltungen, die vor langer Hand geplant war mit einem guten Hygienekonzept. Die jetzt kurzer Hand nicht stattfinden werden, da die Corona-Ampel auf rot steh...
Weiterlesen
0
  128 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
128 Aufrufe
0 Kommentare

"Abwesend – Anwesend"

Foto: Alois Kramer
Landsberg – Wieder die Eröffnung einer Ausstellung in der Zedergalerie in Landsberg. Aber eigentlich kann man das in Zeiten von Corona gar nicht so sagen und erst recht nicht in der klassischen Weise tun. Trotzdem fanden sich Kunstinteressierte am Samstag, 17. Oktober ab 14 Uhr in der Passage zwischen Hauptplatz und Salzgasse ein, um die ...
Weiterlesen
0
  179 Aufrufe
  0 Kommentare
Markiert in:
179 Aufrufe
0 Kommentare

Auf Schritt und Tritt: Schattenfotografie von Bjott Keller.

Foto: Bjott Keller
Riesen – Einen sehr ungewöhnlichen Bildband hat Bernhard Jott Keller aus dem Weiler Riesen zwischen Schongau und Steingaden geschaffen. Das Buch vereinigt Fotografien des Künstlers mit eingestreuten Texten von Nuë Ammann, Nora Gomringer, Hanno Rauterberg u.w.  120 S., 24 cm (h) x 17 cm (b), Alle Abbildungen i...
Weiterlesen
0
  236 Aufrufe
  0 Kommentare
236 Aufrufe
0 Kommentare