Haben Sie Fragen zur Corona-Impfung im Landkreis Starnberg? Dann nehmen Sie an der Videokonferenz mit Landrat Frey und Dr. Junge-Hülsing, dem Koordinierenden Arzt teil.

Für die Videokonferenz gibt es keine Teilnehmerbegrenzung. Archivfoto: aloys.news

Landkreis Starnberg – Viele Bürger interessieren sich für die Impfsituation im Landkreis und haben eine Menge Fragen dazu. Die Volkshochschule (VHS) Gilching, Weßling und Wörthsee organisiert deshalb eine Videokonferenz zum Thema Corona-Impfung. Landrat Stefan Frey und Dr. Bernhard Junge Hülsing (Koordinierender Arzt Landkreis Starnberg) informieren dabei über das Geschehen im Landkreis und beantworten die Fragen der Teilnehmer. Die Konferenz findet am Freitag, den 19. Februar von 15:00 bis 16:00 Uhr statt. Es gibt keine Teilnehmerbegrenzung. Interessierte können hier der Konferenz beitreten.

Die Veranstaltung wird von der VHS Gilching, Weßling und Wörthsee (www.vhs-gilching.de) über das Programm Microsoft Teams durchgeführt. Interessierte müssen den Link entweder über das heruntergeladene Programm „Microsoft Teams" oder in den Browsern „Microsoft Edge" oder „Google Chrome" öffnen. Bei der Veranstaltungen können die Teilnehmer Fragen via Chat stellen. Diese werden dann gebündelt an die beiden Referenten weitergegeben. 

Ort (Karte)

0
Fahrlässige Brandstiftung war ursächlich für Dachs...
Online-Vortrag von VHS Gilching und Verbraucherzen...

Ähnliche Beiträge

 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Sonntag, 07. März 2021

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://aloys.news/