Spendenübergabe an die „Kette der helfenden Hände“ und die Tierauffangstation in Überacker im Landkreis Fürstenfeldbruck

Foto: Landratsamt Fürstenfeldbruck
Fürstenfeldbruck – Die Kollegenschaft des Landratsamtes Fürstenfeldbruck hat Spenden für die Tagblatt-Aktion „Kette der helfenden Hände" und für die Tierfreunde Brucker Land e.V. gesammelt. Inklusive einer Spende von Landrat Thomas Karmasin kam ein Betrag von 900 Euro zusammen. Der stellvertretende Personalratsvorsitzende im Landratsa...
Weiterlesen
0
  3 Aufrufe
  0 Kommentare
3 Aufrufe
0 Kommentare

Marktgemeinde Dießen bemüht sich um Vor-Ort-Impfmöglichkeit für über 80- jährige Dießener im Augustinum. Ab Montag Registrierung für einen Termin im Rathaus möglich.

Archivfoto: aloys.news
Dießen – Seit dem 14. Januar 2021 erfolgen im Impfzentrum in Penzing die ersten Impfungen der über 80- jährigen Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Landsberg am Lech gegen die Infektionskrankheit Covid19. Rund ein Siebtel dieser Zielgruppe, knapp 1.100 Personen, lebt alleine im Markt Dießen. Damit eine Impfvorsorge künftig auch weniger...
Weiterlesen
0
  76 Aufrufe
  0 Kommentare
76 Aufrufe
0 Kommentare

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Landsberg: Avigdor Neumann aus Israel erzählt online auf der Gedenkfeier wie er das Grauen überlebt hat.

Bildschirmfoto: aloys.news
Landsberg am Lech – Bundesweit und international wird am heutigen 27. Januar an die Opfer das Nationalsozialismus erinnert. An diesem Tag vor 76 Jahren befreite die russische Arme überlebende Juden im Konzentrationslager Auschwitz. Birkenau, Bergen-Belsen und Auschwitz sind nicht nur Ortsnamen sondern stehen für d...
Weiterlesen
0
  50 Aufrufe
  0 Kommentare
50 Aufrufe
0 Kommentare

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann begrüßt Entscheidung zur Rechtssicherheit für Notfallsanitäter

Archivfoto: aloys.news
München – "Unserem Ziel, mehr Rechtssicherheit für Notfallsanitäter zu schaffen, sind wir mit dem heutigen Beschluss des Gesundheitssauschusses im Bundestag einen großen Schritt nähergekommen." Mit diesen Worten begrüßte Innenminister Joachim Herrmann die Entscheidung des Ausschusses, dem Antrag der CDU/CSU zur Änderung des Notfallsanitäterges...
Weiterlesen
0
  46 Aufrufe
  0 Kommentare
46 Aufrufe
0 Kommentare

Stadt Landsberg unterstützt Jugendvereinsarbeit

Archivfoto: Alois Kramer
Landsberg am Lech – Mit finanziellen Zuwendungen nach den Jugend- und Sportförderungsrichtlinien unterstützt die Stadt Landsberg am Lech Vereine und Verbände, die nach ihren Satzungen oder Statuten aktive Jugendförderung leisten. Anträge hierfür sind bis spätestens 1. März 2021 bei der Stadt einzureichen. Antragsberechtigt sind allgeme...
Weiterlesen
0
  40 Aufrufe
  0 Kommentare
40 Aufrufe
0 Kommentare

Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2021 in Fürstenfeldbruck

Foto: KZ-Gedenkstätte Dachau
Fürstenfeldbruck – Anlässlich des Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus legen Landrat Thomas Karmasin und Fürstenfeldbrucks Oberbürgermeister Erich Raff am 27. Januar am Mahnmal in Fürstenfeldbruck ein Blumengesteck nieder. Die Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, dort ebenfalls mit Steinen oder Blumen an die Opfer zu...
Weiterlesen
0
  55 Aufrufe
  0 Kommentare
55 Aufrufe
0 Kommentare

Wir sind geimpft! Leiterinnen und Leiter von Pflegeeinrichtungen im Landkreis Landsberg gehen mit gutem Beispiel voran

Foto: Landratsamt Landsberg
Landkreis Landsberg am Lech –  Bis zum Ende dieser Woche, Samstag, 30. Januar, werden alle Bewohnerinnen und Bewohner in Senioren- und Pflegeheimen im Landkreis Landsberg am Lech, die ihre Zustimmung erteilt haben, durch die mobilen Impfteams geimpft worden sein, sowohl mit der Erst- und Zweitimpfung. „Dies ist ein sehr wichtige...
Weiterlesen
0
  35 Aufrufe
  0 Kommentare
35 Aufrufe
0 Kommentare

Corona-Pandemie: Impfstart Ü 80 im Landkreis Starnberg

Foto: Landratsamt Starnberg
Landkreis Starnberg – Landrat Stefan Frey wollte dabei sein, wenn im Impfzentrum des Landkreises die ersten über 80-Jährigen außerhalb von Senioren- und Pflegeeinrichtungen geimpft werden. Ruth Owczarek, 98 Jahre aus Herrsching, ist überglücklich: „Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit mich impfen zu lassen. Ich möchte als gutes Beispiel...
Weiterlesen
0
  44 Aufrufe
  0 Kommentare
44 Aufrufe
0 Kommentare

Bayerische Staatsregierung entlastet Eltern. Sie bietet Ersatz von Elternbeiträgen in der Kindertagesbetreuung und in der Mittagsbetreuung

Archivfoto: aloys.news
München – Die Bayerische Staatsregierung hat heute eine Entlastung von Eltern mit Kindern in der Kindertagesbetreuung beschlossen. Eltern, die ihre Kinder derzeit nicht oder nur an wenigen Tagen in die Notbetreuung der Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen sowie der Mittagsbetreuung bringen, sollen von den Elternbeiträgen entlaste...
Weiterlesen
0
  44 Aufrufe
  0 Kommentare
44 Aufrufe
0 Kommentare

Vortragsangebote für die Unterstützung im Ehrenamt – interessante Fortbildungen mit erfahrenen Referenten vom Landratsamt Landsberg

Graphik: Landratsamt Landsberg
Landkreis Landsberg am Lech – Die Koordinationsstelle Engagierter Bürger (k.e.b.) im Landratsamt Landsberg am Lech lädt auch im Jahr 2021 wieder zu kostenfreien Fortbildungsangeboten im Ehrenamt ein. Themen, wie Mitgliederverwaltung mit MS Excel und MS Word, Digitalisierung im Ehrenamt, Netzwerkarbeit und wie man sich rechtssi- cher im Verei...
Weiterlesen
0
  65 Aufrufe
  0 Kommentare
65 Aufrufe
0 Kommentare

Bildungskoordination für Neuzugewanderte: Erfolgs-Bilanz eines beispielhaften Integrationsprojekts im Landkreis Fürstenfeldbruck

Graphik: aloys.news
Fürstenfeldbruck – Migranten den Weg in den Arbeitsmarkt zu ebnen – das hat das Projekt „Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte", kurz: Bildungskoordination zum Ziel. Zwar ist zum Jahresende die Förderung des Bundes ausgelaufen. Doch ganz Schluss ist damit nicht. Teile des Projektes werden fortgeführt. Beteiligte I...
Weiterlesen
0
  53 Aufrufe
  0 Kommentare
53 Aufrufe
0 Kommentare

Achtung Jahrgänge 1953 bis 1958: Der "Lappen" ist nur noch bis 19. Januar 2022 gültig. Jetzt Gelegenheit zum Umtausch nutzen.

Foto: aloys.news
Landkreis Fürstenfeldbruck – Die Fahrerlaubnisbehörde des Landratsamtes Fürstenfeldbruck weist darauf hin, dass trotz derandauernden Einschränkungen wegen der Coronakrise die gesetzlichen Fristen, bis wann die jeweilige Personengruppe den Umtausch des Papierführerscheins in das gültige Scheckkartendokument vollzogen haben muss, bestehen b...
Weiterlesen
0
  47 Aufrufe
  0 Kommentare
47 Aufrufe
0 Kommentare

Bei Ausbruchsgeschehen in Altenheimen im Landkreis Starnberg gibt es Hilfeleistung durch Bundeswehr

Foto: Landratsamt Starnberg
Landkreis Starnberg – Das Ausbruchsgeschehen in den Altenheimen des Landkreises beschäftigt die Führungsgruppe Katastrophenschutz im Landratsamt intensiv. Um ein Einbringen über Besucher und eigenes Personal auszuschließen, haben die Einrichtungen Testkonzepte entwickelt und Antigen-Schnelltests beschafft. Jedoch ist das Personal derzeit ...
Weiterlesen
0
  87 Aufrufe
  0 Kommentare
87 Aufrufe
0 Kommentare

Fahrtkostenübernahme zu weiterführenden Schulen nur zur „nächstgelegenen Schule"

Archivfoto: aloys.news
Landkreis Landsberg am Lech – Für das bevorstehende Schuljahr 2021/2022 weist das Landratsamt Landsberg am Lech darauf hin, dass nur Fahrtkosten zur nächstgelegenen Schule übernommen werden. Nächstgelegene Schule im Sinne der Schülerbeförde- rungsverordnung ist diejenige Schule der gewählten Schulart, Ausbildungs- und Fachrichtung, die ...
Weiterlesen
0
  68 Aufrufe
  0 Kommentare
68 Aufrufe
0 Kommentare

Kostenlose Verteilung von FFP2-Schutzmasken ab sofort an pflegende Angehörige in der Stadt Landsberg

Archivfoto: aloys.news
Landsberg am Lech – Der Bayerische Staatsminister für Gesundheit und Pflege Klaus Holetschek stellt pflegenden Angehörigen kostenlose FFP2-Masken zur Verfügung. Die Verteilung erfolgt über die Gemeinden der pflegebedürftigen Person. Die Stadt Landsberg am Lech hat über 2000 Masken erhalten. Diese Masken werden von seit heute bis Freitag,...
Weiterlesen
0
  80 Aufrufe
  0 Kommentare
80 Aufrufe
0 Kommentare

Verschärfte Schutzmaßnahmen gegen das Corona-Virus - Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schaltet neue Kartenanwendung zu Verbotsregelungen bei Hotspots frei. Seit 11. Januar 3.700 Kontrollen mit rund 165 Verstößen.

Archivfoto: Bayerisches Innenministerium
München – Seit Montag, 11. Januar 2021 gelten verschärfte Corona-Schutzmaßnahmen: Für Personen, die in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von mehr als 200 Corona-Fällen pro 100.000 Einwohnern wohnen, sind touristische Tagesausflüge über einen Umkreis von 15 Kilometern um die Wohnortgemeinde hinaus unter...
Weiterlesen
0
  56 Aufrufe
  0 Kommentare
56 Aufrufe
0 Kommentare

Das „Offene Ohr". Besuchsdienst per Telefon für ältere Menschen. Ein Anfang ist gemacht.

Archivfoto: aloys.news
Starnberg – Die weitgehende Beschränkung sozialer Kontakte ist derzeit unumgänglich. Gerade für ältere Menschen ist das eine besondere Belastung, weil soziale Kontakte wichtig sind, um nicht in Isolation und Einsamkeit zu geraten. Das Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement (KoBE) bietet in Kooperation mit der Fachstelle für Se...
Weiterlesen
0
  53 Aufrufe
  0 Kommentare
53 Aufrufe
0 Kommentare

Landkreis Fürstenfeldbruck verteilt kostenlos FFP2-Masken an Bedürftige im Landkreis

Archivfoto: aloys.news
Fürstenfeldbruck – In Bayern gilt seit Montag, 18. Januar, eine FFP2-Maskenpflicht im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) und im Einzelhandel, um den Infektionsschutz im öffentlichen Raum gerade dort zu verbessern, wo immer noch viele Menschen aufeinander treffen. Der Träger einer solchen Schutzmaske schützt – korrekt getragen – ni...
Weiterlesen
0
  33 Aufrufe
  0 Kommentare
33 Aufrufe
0 Kommentare

Pressestelle der Stadt Landsberg unter neuer Leitung

Foto: Stadt Landsberg
Landsberg am Lech – Susanne Flügel ist die neue Pressesprecherin der Stadt Landsberg und Leiterin des Pressereferates. Zuvor war sie mehrere Jahre in Gröbenzell im Nachbarlandkreis Fürstenfeldbruck als Pressereferentin tätig. „Ich freue mich, dass wir die Leitung der Pressestelle so qualifiziert neu besetzen können. Mit ihr übernimmt ein...
Weiterlesen
0
  84 Aufrufe
  0 Kommentare
84 Aufrufe
0 Kommentare

Mitarbeiter der Stadtverwaltung Landsberg auch während des verlängerten Lockdowns für Bürgerinnen und Bürger erreichbar FFP2-Maskenpflicht für Besuche im Bürgerbüro

Archivfoto: aloys.news
Landsberg am Lech – Mit der Verlängerung des Lockwdowns bleibt auch die Stadtverwaltung Landsberg am Lech mit ihren Einrichtungen voraussichtlich bis zum 14. Februar für den frei zugänglichen Publikumsverkehr weiter geschlossen. Die Vergabe von persönlichen Terminen ist jedoch wie bisher möglich. Ab Mittwoch, den 27. Januar, ist zudem der...
Weiterlesen
0
  98 Aufrufe
  0 Kommentare
98 Aufrufe
0 Kommentare